Ich kann ja verstehen…

Ich kann ja verstehen, dass die leute vor diesem empatieunfähigen narzissten-monster Gasherd Schröder wegrennen [archivversjon], aber warum erst jetzt? Der war schon immer das, was er immer war. Manche karaktere kann nur eine mutter liebhaben, und nicht einmal das ist sicher. Und diese ganzen SPD-frontfressen, die jetzt in S/M und in jedes hingehaltene mikrofon reinblahen, wie unerträglich Gasherd Schröder geworden sei, haben nicht das geringste problem damit, dass seine frühere rechte hand, sein generalsekret Olaf Scholz, gerade bummskanzler ist. Denn das in der BRD angerichtete unrecht ist für die völlig in ordnung.

Und nein, das vermögen von SPD-exbummskanzler Gasherd Schörder ist immer noch nich eingefroren. Meine vorhersage: das wird auch nicht passieren. Das ist ja kein hartz-IV-empfänger (demnächst heißt das twix… ähm… bürgergeld), der mal einen termin verpasst hat oder von einer amtswillkürlich vorgehenden bundesbehördenfotze in sankzjonen getrieben wurde.

Eine Antwort zu “Ich kann ja verstehen…

  1. Naja Wiki-Artikel zu technischen Themen sind eigentlich recht brauchbar.
    Zu allen Artikeln, die in irgendeiner weise politische oder gesellschaftliche Dinge thematisieren aber siehe Wikihausen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..