Nutzt hier jemand krohm, diese brauserwanze von guhgell?

Dann holt euch mal die sicherheitsaktualisierung ab. Und wie immer bei securityproblemen im webbrauser in den letzten jahren…

Eine Lücke (CVE-2022-1364 „hoch“) betrifft die JavaScript Engine V8.

…erweist sich javascript als risikotechnik, und menschen, die die ausführung von kohd in irgendwelchen webseits (oder werbebannern) mit einem äddon unterbinden, sind sowieso auf der sicheren seite. Noscript ist eine wirksame sicherheitssoftwäjhr, viel wirksamer als jedes antivirus-schlangenöl. Aber trotzdem sollte man sich aktuellen brauser holen, denn ein beseitigter fehler kann nicht mehr ausgenutzt werden.

Gruß auch an die ganzen scheißjornalisten, die leser contentindustriell-jornalistischer webseits mit immer mehr gängelung zu javascript zwingen wollen! Ihr macht die welt zum paradies für verbrecher, und ihr seid feinde!

Eine Antwort zu “Nutzt hier jemand krohm, diese brauserwanze von guhgell?

  1. Das OpenStreetMap-Projekt, das für Google-freie Karten sorgt, stellt vom bewährten Forum auf eine Community-Software um. Die Startseite des Forums hatte 60k, die neu Startseite hat 6Mb. Das Hundertfache. Und man steht machtlos daneben. 😦

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..