Neues aus dem reichshauptslum

Na, was schätzt ihr, wie viele einsatzfähige rettungswagen es für ganz berlin gibt? Fefe verrät es euch.

Aber hej, dafür haben die so einen schönen fluchhafen!

2 Antworten zu “Neues aus dem reichshauptslum

  1. Exakt passend dazu der „Schwarze Gedanken“-Comic von Franquin
    (Bild bei Twitter, funktioniert aber auch ohne JavaScript)

    Es gibt ja nur einen

    Die darin erwähnten „hundert Milliarden“ haben auch wieder aktuelle Bedeutung.
    Es passt einfach alles. Und das war in den 1970ern. Manche Dinge ändern sich eben nie und andere noch später … soviel zum Fortschritt der Menschheit.

    • P.S. das mit dem Fluchhafen könnte auch bald wörtlich passen, wenn aus Schwedt kein Kerosin mehr kommt. Fluchen für die „gute“ Sache. Hilft bestimmt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..