Prof. dr. Offensichtlich

Prof. dr. Offensichtlich, der forsche forscher an allen fronten der erkenntnis, hat mal wieder eine studie gemacht und fürwahr etwas völlig unerwartetes rausgekriegt [archivversjon]:

Falschparken lohnt sich offenbar – weil es viel billiger ist als ordnungsgemäß zu parken und dafür zu bezahlen. Das hat ein Forschungsteam herausgefunden […] Auch mit den höheren Strafen lohnt es sich in mehr als der Hälfte der Innenstadt-Bezirke, falsch zu parken und nicht zu bezahlen. Und außerhalb der Innenstadt-Bezirke lohnt es sich fast immer. Denn: Oft wird dort gar nicht kontrolliert

Was für eine einsicht!!1! Wann kommt endlich der nobelpreis!!1! 🏅️

Eine Antwort zu “Prof. dr. Offensichtlich

  1. Kann man für Deutschland nur historisch durchgehen lassen. Aber DLF liefert ja auch Propaganda für ein Publikum, dass besser nicht mehr automobil unterwegs ist.

    Ich habe früher mal bei Bielefeld gehaust. Falsch parken: 10 DM, Parkhaus 30 DM (pro Tag). Manchmal biste auch mit ’nem Heiermann aus der Nummer rausgekommen. Das habe ich natürlich ausgenutzt.

    Das läuft heute anders, da gerne auch abgeschleppt wird und es neben der Buße jetzt auch Punkte hagelt. 13 mal falsch Parken ist jetzt nicht viel und eher riskant. 😉 Zudem muss man auch aufpassen, wo man unterwegs ist.

    Hamburg am Anfang der 90er. Du parkst Dich vor der Davidwache ein, reißt dem Vordermann die Knolle weg und pappst die Dir selbst an die Scheibe, gehst in die Stadt und hast Deinen Spaß. Das Problem dabei: Es ist nicht unwahrscheinlich, dass jemand das genauso macht.

    Amsterdam zur selben Zeit: 500 Gulden fürs Abschleppen, 10 Gulden pro Stunde für den Stellplatz auf einem Autofriedhof abseits der Stadt und die Geldbuße kommt dann zusätzlich per Post. Zudem musstest Du am Wochenende rausbekommen, wo Dein Auto steht und wann Du es abholen darfst. Lustig geht anders. 😉 Das wird heute bestimmt nicht besser geworden sein.

    Und ja: Ich fahre kein (eigenes) Auto mehr. Allerdings weniger wegen diesen Parkproblemen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.