Lasst euch gegen corona impfen! Für den endsieg gegen den krebs!

Da sich BioNTechs Krebs-Therapeutika allerdings noch in Studienphasen befinden, ist das Unternehmen bis auf Weiteres auf Impfstoff-Einnahmen angewiesen. Diese wiederum hängen in hohem Maße vom Fortgang der Pandemie, einer möglichen Impfpflicht in manchen Ländern und den Entwicklungen konkurrierender Hersteller wie Moderna, Valneva oder Novavax ab

[Archivversjon]

2 Antworten zu “Lasst euch gegen corona impfen! Für den endsieg gegen den krebs!

  1. Wird aber auch Zeit nachdem vor über 50 Jahren ein gewisser Richard Nixon den „War on cancer“ ausgerufen hatte. Böse Zungen behaupten ja, dass der andauernde Misserfolg daran liegt, dass man die Krankheit nicht verstanden hat und nur cargo cult science, zu deutsch vielleicht „Symptomdokterei“, betreibt. Ist halt schon schwierig wenn seit 1953 die Medizin auf dem Genetik-Trip ist und die Ursachen nicht dort und auch noch fünf Jahrzehnte und mehr zurück liegen.

  2. Wer Krebs bekommt hat es sich im Allgemeinen selber auf Grund seines Lifestyles zuzuschreiben. Da kann auch das beste Medikament die Krankheitsinzidenz senken.

    Wie wäre es mal die Ursachen von Krebs zu verbieten?

    Zigaretten, Alkohol, McKotz, Drogen

    Stattdessen soll Cannabis legalisiert werden. Ist ja schließ grün-vegan 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.