Wie undiplomatisch!

Präsident Wladimir Putins Angriffskrieg gegen die Ukraine sei ein Verbrechen am ukrainischen und am russischen Volk, schrieb der Botschaftsrat Boris Bondarew auf der Plattform LinkedIn. „Ich habe mich noch nie so für mein Land geschämt, wie am 24. Februar dieses Jahres“, schrieb Bondarew. Diejenigen, die diesen Krieg geplant hätten, wollten ewig an der Macht bleiben, in geschmacklosen Palästen leben und auf Jachten segeln, deren Größe und Kosten mit der gesamten russischen Marine vergleichbar seien, kritisierte er. „Dafür sind sie bereit, so viele Leben zu opfern wie nötig.“ Tausende Russen und Ukrainer seien dafür bereits gestorben

[Archivversjon]

Wenn Boris Bondarew demnächst tot ist, ist das wieder ein ganz klarer fall von unfall oder selbstmord.

Eine Antwort zu “Wie undiplomatisch!

  1. Kann sich jemand daran erinnern, dass das gleiche mal von einem US-Diplomaten in der tagess(ch)au versendet wurde?
    Wenn ich anfangen müsste all das aufzuzählen wofür ich mich für „mein Land“ schämen könnte¹, wüsste ich nicht wo anfangen und wo aufhören.

    ¹ ich tu’s nicht weil andere sich dafür schämen sollten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.