Gute nachricht des tages

Im Erzbistum Berlin sind im vergangenen Jahr so viele Menschen aus der katholischen Kirche ausgetreten wie nie zuvor. Insgesamt 10.748 Katholiken kehrten ihrer Kirche den Rücken, wie aus der am Montag veröffentlichten Statistik hervorgeht. „Das ist die höchste Zahl, seit wir die Daten erfassen“, sagte der Sprecher des Erzbistums, Stefan Förner

Da ist aber noch luft nach oben, oder wollen etwa immer noch so viele menschen bei einer organisiert kriminellen kinderfickerbande mitmachen… na ja, die BRD sorgt ja auch dafür, dass es den menschen möglichst schwer gemacht wird, aus den BRD-kwasistaatskirchen auszutreten. Die näxste gängelungsstufe wäre dann eine zwangsmitgliedschaft für jeden BRD-bewohner…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.