Justiz des tages

Nachdem das Oberlandesgericht Frankfurt wegen Überlastung sechs mutmaßliche Gewaltverbrecher freigelassen hat, sehen SPD und FDP den neuen hessischen Justizminister in der Pflicht. Roman Poseck (CDU) versprach am Samstag Abhilfe: «Es muss alles unternommen werden, Aufhebungen von Haftbefehlen zu verhindern», sagte er in Wiesbaden

Mit schwarzfahrern, cannabisrauchern oder verarmten menschen, die sich ihr essen aus der mülltonne stehlen, wäre so ein justizversagen nicht passiert. Zur verfolgung solcher straftaten haben gerichte und staatsanwaltschaften in der BRD immer genug personal.

2 Antworten zu “Justiz des tages

  1. Das sind ja auch die wirklich gefährlichen für den Staat. Die (Staats-)Gewaltverbrecher sitzen ja in der Regierung und eine Übelkrähe hackt der anderen …

  2. Deutschland existiert schon lange nicht mehr. Es ist zu dem geworden was Adolf Hitler mit der ganzen Welt machen wollte. Statt Gaskammer, Gift Impfungen, statt Freiheit eine Kette um den Hals. Statt eine Zukunft, nur das sichere Verderben und Vernichtung vor Augen. Dummheit, Blindheit, Feigheit so weit das Auge reicht. Lächerlich und Deutschland wollten mal die großen Herrschen Menschen sein. Wie kann man nur so tief sinken und das Loch noch tiefer und tiefer graben?

    Was ist es wirklich, was nicht stimmt?

    Das Justiz, Medizinische usw usf Versagen? Ist es nur ein „Versagen“ oder eher doch nur Feigheit, weil jämmerlich zu Kreuze kriechen ja sicherer ist? Der „Krieg“ gegen die Ukraine, die bloß verheizt wird, dient doch nur als Mittel zum Zweck. Deutschland und alle anderen Blödköpfe sind selber nur Mittel zum Zweck.

    Viele Politiker würden problemlos die Energie Krise usw stoppen wollen, aber sie „dürfen“ es nicht.

    Das „Problem“ liegt doch ganz woanders. Es ist eine miese Schmieren Komödie und der normale Bürger zahlt die Zeche.

    Wenn eine Gastherme nicht den erforderlichen Gasdruck erhält, schaltet sie sich automatisch ab. Angeblich können dann nur Fachleute sie wieder starten. Um das zu verhindern, werden viele normale Bürger nicht nur bitter frieren müssen, nur damit die Häuschen Besitzer, mit ihrem Arsch im Warmen sitzen können.

    Wieder „Einsparungen“ „Regelungen“ auf Kosten des Bürgers, der die ganze Arbeit macht. Ohne uns bleiben die Supermarkt, Feinkostläden usw Regale leer. Wer holt denn die Waren von den Umschlag Plätzen und transportiert sie hier her? Der normale Bürger ist doch bloß noch der Sklave für alle „besseren“ Menschen. Das ist aber gefährlich, denn lange wird sich das Bürgerlein diese ganzen Gemeinheiten nicht mehr gefallen lassen. Denn er ist bereits am und über dem Limit und steht mit dem Rücken zur Wand.

    https://www.nachdenkseiten.de/?p=85497

    Interessant was Nachdenkseiten usw anfangen zu bringen. Nur wer tut denn nun mal was?

    Die USA steht selbst mit dem Rücken zur Wand. Sie haben das selbe Problem wie die Römer. Wenn das Putin und seine Fachleute erkennen, könnte es das Ende der Pseudo USA einläuten. Die einzigen echten „Amerikaner“ sitzen in den Reservaten, die nichts weiter sind als ein öffentlicher Knast. Wo Hubschrauber Kontrollflüge machen usw. Siehe Filmwerk „die Klapperschlange“, auch die anderen Teile dazu. „V wie Vendetta“ wird auch noch realistisch, es gibt ja genug Leute im Wohlstand, die alles verlieren werden, wenn sie nichts tun. Aber bei Blödköpfen dauert es ja, bis mal der Groschen fällt. Wenn überhaupt noch in der heutigen Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..