Datenschleuder des tages

In der Datenbank der Shanghai National Police (SHGA) sollen Angaben wie die Namen, Anschriften, Geburtsorte, Ausweisnummern, Handynummern und Informationen über bereits begangene Straftaten von über einer Milliarde Chinesen enthalten sein

Auch beim staat sind daten niemals sicher. Nicht einmal in china. Die liste wäxt und wäxt und wäxt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..