(Nichts) neues aus dem rechtsfreien raum der kinderfickersekte

Im Zusammenhang mit dem Fall des wegen mehrfachen Missbrauchs verurteilten Priesters U. lehnt die Staatsanwaltschaft Köln Ermittlungen gegen den Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki und andere führende Geistliche des Erzbistums Köln ab. Gegen sie lagen mehr als 30 Anzeigen mit dem Verdacht auf Beihilfe zum Missbrauch vor, weil sie zu wenig zur Verhinderung der Taten getan hätten

Genau, warum soll man da auch erst ermitteln?! Ist ja nur eine BRD-kwasistaatskirche, in der eine organisierte kriminalität für sexuellen missbrauch meist unreifer oder ausgelieferter menschen entstanden ist. Und eine staatsanwaltschaft der BRD ist nun einmal p’litisch weisungsgebunden. Nur in den sonntagsreden wird von einer unabhängigen justiz gefaselt.

Hauptsache, die kiffer, schwarzfahrer und mülltonnenessensdiebe kommen in den knast! Das ist p’litischer gestaltungswille in der BRD, und zwar scheißegal, welche partei in der regierung sitzt. Volle härte des gesetzes! Gesprochen in einem gerichtssaal, in dem oft ein kristliches scheißkreuz¹ aufgehängt wurde. Damit man schon vor der verhandlung weiß, wo es langgeht und was die angebliche trennung von staat und religjon dabei wert ist.

Der beste tag für einen kirchenaustritt war übrigens gestern. Aber heute geht es auch gerade noch so. Keine sorge, dieser Jesus aus nazaret, um den die kristen immer so ein gewese machen, der war auch kein krist.

¹Wer sich wegen „scheißkreuz“ in seinen religjösen gefühlen verletzt fühlt, tut mir leid. Ich kann einem römischen foltergalgen für möglichst kwalvolles, langsames verrecken nichts abgewinnen, genau so, wie ich einem ungleich „humaneren“ elektrischen stuhl etwas abgewinnen könnte. Und ich bin mir sicher, Jesus aus nazaret ging es da genau so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..