Gute nachricht des tages

Mehr als zwei Drittel der Deutschen befürworten laut einer aktuellen Umfrage die Abschaffung der Kirchensteuer

Leider nur eine dummfrage und nicht etwa eine volxabstimmung mit unmittelbar bindender rechtlicher kraft. Letztere gibts in der BRD ja nicht. Sonst hätten wir zum beispiel auch keine euro-banknoten.

Und deshalb gibt es nur eine möglichkeit, wie man seinem willen zur abschaffung der vom staat „bekwem“ eingesammelten kirchensteuer für die kwasistaatskirchen wirksamen ausdruck verleihen kann: durch möglichst schnellen austritt aus der kirche und der damit verbundenen persönlichen abschaffung. Keine angst, liebe kristen, dieser Jesus aus nazaret, um den eure verlogenen pfaffen immer so einen hermann machen, der war auch nicht in der kirche. Der war ja nicht einmal krist. Und was er über das pfaffengeschmeiß gesagt hätte, lässt sich an den bibelstellen erahnen, die bei der feierlichen lesung aus dem evangeljum niemals in der kirche ertönen. Sonst würden die ganzen schäflein am ende noch etwas merken, und das wäre schlecht fürs geschäft…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..