Gender des tages

Man lernt doch niemals aus: es gibt gamegender — der link führt auf eine englischsprache webseit [archivversjon]. Ich übelsetze mal schnell, es kann aber sein, dass ich mich manchmal ein bisschen im wort vergreife, weil das für mich eine sehr ferne welt ist¹:

Gamegender ist ein xenogender, das nur beim spielen von videospielen zu spüren ist oder in sonstiger art mit videospielen verbunden ist. Es ist typischerweise ein sammelbegriff für gender im zusammenhang von videospielen; einige menschen verwenden diesen begriff aber auch für gender, die mit anderen spielen verbunden sind, etwa tischspielen. Er kann als eigenständiger gender verwendet werden, er kann aber auch als überbegriff für gender verwendet werden, die mit bestimmten spielen verbunden sind und/oder von diesen gestreift werden (etwa „simgender“, „portalgender“ usw.).

Jeder darf sich jetzt eins aussuchen²!

Dialog in einem spiel. Das schaf sagt: That was me. You know... I am one of the ancient guardians of this planet, and I have been busy protecting it for centuries.

¹Ich habe engl. „gender“ durch dt. „gender“ wiedergegeben, weil der text nur noch im hirn kitzelt, wenn man da geschlecht schreibt.

²Das bildschirmfoto ist aus „rise of the wool ball„. Das spiel ist frei, recht spaßig und erinnert sehr stark an das alte rise of the triad. Man spielt als igel, der einen militanten, kwasifaschistischen katzenstaat bekämpft. Die grafik sieht dabei aus, als sei MS paint das wichtigste grafische werkzeug gewesen, aber das gameplay ist sehr gut. Da hat jemand verstanden, gute maps zu bauen! Mein geschlecht oder mein gender habe ich dabei allerdings noch nicht gefühlt…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..