Neues aus autoland

Nach Vorfall mit Raser in Sachsen-Anhalt
Generalstaatsanwaltschaft schlägt Tempolimit von 200 km/h vor

[Archivversjon]

Siehe auch bei Udo Vetter:

Die durchaus kreative Erfindung des „übermäßig-rasenden Fahrens“ lässt mich doch aufhorchen. Zumal in der reichlich bemühten Abgrenzung zum „sehr schnellen Fahren“, welche man also noch erlauben möchte. Hierfür schon mal danke, liebe Staatsanwaltschaft. Wir könnten wahrscheinlich stundenlang überlegen, wie man dieses sprachliche Knäuel entwirren will, ohne dass seine innere Widersprüchlichkeit zu offensichtlich wird

Eine Antwort zu “Neues aus autoland

  1. Ein allgemeines Tempolimit von 200km/h ist ungefähr so sinnvoll, wie die Flugbeschränkung in Frankreich: eine Bürgerkommission sollte Vorschläge für eine sinnvolle Klimapolitik machen und Präsident Macron versprach diese 1:1 sans filtre umzusetzen. Es wurde vorgeschlagen, dass alles was in unter vier Stunden mit dem Zug erreicht werden kann, mit dem Zug zurückgelegt werden soll. Die Politik entschied, dass nur zweieinhalb Stunden zumutbar wäre. Reduktionseffekt auf den Flugverkehr: Null!

    „Da kann man nur noch laut schreiend aus dem Saal laufen. Einfach absurd!“
    — Wolfgang Cramer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..