Ach!

Das Bitcoin-Mining ist laut einer neuen Studie schädlicher für unser Klima als die weltweite Herstellung von Rindfleisch

Prof. dr. Offensichtlich legt heute mal wieder sonderschichten ein, und dann kriegt der aber auch alles raus. Wer weiß, wenn er weiterforscht, kriegt er vielleicht sogar noch raus, dass man bitcoin gar nicht essen kann. 😁️

Geld ist nun einmal ein gift für die psyche, das alles vergiftet, woraus man geld machen kann — sogar das internetz, einst ein mangelfreier raum verlustfreien kopierenkönnens, wurde davon vergiftet; sogar die kompjuter, einst vorrichtungen, die einen menschen ein großes stück freier machen können, wurden vom gelde zu verkrüppelnden fußfesseln mit gängelungen, technikverhinderungen und DRM gemacht. Und die vergifteten psychen der leute finden das alles ganz toll…

Es wird zeit, dass ich sterbe!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..