9/11 des tages

Al kaida, die organisazjon, die lt. offizjeller verschwörungsteorie zwei hochhäuser und gebäude sieben des WTC eingeäschert und damit den vereinigten staaten eines teils von nordamerika „kriegsgründe“ für drei jahrzehnte industrialisiertes und mechanisiertes menschenermorden (natürlich nicht in saudi-arabien, wo die ganzen terroristen herkamen) geliefert hat, ist jetzt keine terroristische organisazjon mehr. [Link geht auf einen englischsprachigen text]

Schade, dass Usama ibn Ladin das nicht mehr erleben durfte… :mrgreen:

USA des tages

Die USA sind der staat mit den beiden abgebrannten türmen, der einen anderen staat, der nichts (und zwar nicht einmal auf die indirekteste weise) mit 9/11 zu tun hatte (irak) nach erfindung eines kriegsgrundes in schutt und asche gebombt haben, aber dafür jetzt einen teil der religjös motivierten mörderbande, der sie damals offizjell die schuld für den massenmordanschlag auf das „world trade center“ gegeben haben, als verbündeten behandeln.

Wie friedlich doch die welt sein könnte, wenn es diesen verbrecherstaat USA nicht gäbe!

Achtung, das ist Jürgen Todenhöfer! Und derart freimütig gegebene interwjuhs mit beteiligten eines krieges stehen immer unter akutem propagandaverdacht, und zwar auch, wenn sie mir inhaltlich gefallen…

Verschwörungsteorie des tages

Luftangriff auf Hilfskonvoi in Syrien ist eine Fälschung

Ich bin mir da zwar nicht so sicher, aber einen link ist mir das wert. Wer verschwörungsteorien nicht ausstehen kann (und deshalb prädestiniert dafür ist, auf die verschwörungspraxis reinzufallen), der klicke einfach nicht drauf. Dass nachrichten aus kriegsgebieten immer wieder einmal eine fälschung sind, ist jedenfalls keine neuigkeit…

Das ministerjum für wahrheit

Das ministerjum für wahrheit gibt bekannt: die mördertruppe, die vor anderthalb jahrzehnten ein paar türme in njujork eingeäschert hat, ist ab jetzt in der propaganda des staatsfernsehens ARD als „gemäßigte rebellen“ zu bezeichnen. Klingt ja auch viel besser, wenn die auf einmal „verbündete“ geworden sind und möglicherweise demnächst einen berg frischer waffen geliefert kriegen, weil es in der gegend um syrien immer diesen schrecklichen mangel an waffen gibt.

Auch weiterhin viel spaß beim bezahlen der Joseph-Goebbels-gendenkabgabe und viel vergnügen in den kommenden kriegen! Gibt auch öl! Könnt auch autofahren!