Infrastruktur des tages

Erneut sind Teile Berlins von einem Stromausfall betroffen. Rund 600 Haushalte rund um den Alexanderplatz im Stadtteil Mitte hatten in der Nacht zum Mittwoch keinen Strom

Bitte gehen sie weiter! Diese kleine häufung von kleinen ausfällen ist nur ein bedauerlicher zufall und hat nichts mit verrottender infrastruktur in der BRD zu tun. Und keine angst, das regierungsviertel im reichshauptslum hat sicherlich ein eigenes netz und bereitstehende geratoren, um den betrieb aufrechtzuerhalten.