Wer bei dem wetter nicht nach draußen will…

…möchte vielleicht mal ein bisschen lektüre und zeugs daunlohden. The eye hat mehr als genug davon, und ganz ohne bullschitt. Ganz im gegenteil, unter jedem verzeichnis ist gleich noch die kommandozeile für wget angegeben, und für leute, die den trick mit der zwischenablage noch nicht kennen, gibt es sogar einen klickeknopf zum kopieren daneben.

(Ich weiß aber nicht, wie die webseit ohne adblocker aussieht. Und ich würde das mit dem klickeknopf besser nicht machen, denn damit könnten einem kommandozeilen untergejubelt werden, ohne dass man vorher bemerkt, um was es geht.)

Eine archivversjon des blahblogs…

Eine archivversjon des blahblogs enthält übrigens rund 1,1 GiB. Das ist ein ganz ordentlicher brocken, der sich auch als ZIP-archiv oder gegziptes TAR nicht auf eine daunlohdfreundliche größe bringen lässt. Im moment hat 7ZIP daran zu tun, und es geht unendlich langsam voran.