Uhrenfimmel

Wenn ich lese, wie viele idjoten da draußen es gar nicht abwarten können, sich eine smart watch ums handgelenk zu binden — oder zumindest so tun, als könnten sie es gar nicht mehr abwarten, weil sie für solches geschreibe von irgendeinem hirnficker-werbeheini ein paar klimpergroschen kriegen… seit ich ein händi habe, habe ich die armbanduhr nicht mehr vermisst. Aber erheiternd finde ich die vorstellung schon ein bisschen, dass demnächst auch uhren von viren und trojanern befallen sein werden. Wenn ich das vor nur einem jahrzehnt einem psychiater erzählt hätte… :mrgreen: