RFID des tages

Klandestin eingebaute RFID-tschipps in den TÜV-plaketten an KFZ-kennzeichen. Damit man endlich auch diejenigen autofahrer träcken kann, die immer noch kein händi bei sich tragen. [Ja, ich weiß, dass das eine unseriöse kwelle ist und das dort wiederum kwellen referenziert und sensationsheischend aufgeschäumt werden, die fast zehn jahre alt sind… und retorisch ist der autor kurz vor der idjotie mit seinen „strahlenden TÜV-plaketten“ und dem bullschitt vom „elektrosmog“. Aber diese verwanzung ist mir dennoch einen link wert.]