Hartz IV des tages

Wie, du schlägst dich mit hartz IV durchs leben, verdienst mit irgendeiner unterbezahlten nebenbeiarbeit erlaubterweise ein paar klimpercent dazu und hast dich auch noch ehrenamtlich betätigt? Da ziehen wir dir gleich die aufwandsentschädigung fürs ehrenamt von deinen hartzgroschen ab! Warum? Na, mit so einer begründung: „Zwei Freibeträge – Minijob und Ehrenamt – seien laut der Behörde nicht zulässig„. Und wenn du dann das so offen vom staat über den BFD angebotene und vom staat über die bundesagentur für billigkörper und ausgebreitete armut verachtete ehrenamt aufgibst, dann wird die aufwandsentschädigung weiter von den widerwärtig hingerotzten pfennigen abgezogen. Bist ja selbst an deiner lage schuld…