Endlich!!!1!

Endlich werden die menschen in der BRD den klimawandel als akute bedrohung verstehen, denn das bier wird teurer:

Der Klimawandel könnte sich negativ auf die Verfügbarkeit von Pils, Weizenbier und Co auswirken. Denn durch die Erderwärmung wird es bei der Gerstenernte immer häufiger zu Einbußen kommen. Als Folge steht weniger Getreide zum Bierbrauen zur Verfügung, wie eine Studie zeigt. Demnach könnte der globale Konsum des Gerstensafts in Hitze- und Dürrejahren um 16 Prozent zurückgehen – und die Preise auch in „Biernationen“ wie Irland und Deutschland deutlich steigen

Ach du scheiße! Auch das noch!

„Es ist eine kritische Situation“
Brauereien in Nordeuropa warnen vor Bier-Krise

Aber keine angst, liebe vom peinlichen vorrundenaus mehr als genug gebeutelten BRD-bewohner, die ihr jetzt eure winkelemente in die mülltonnen stopft: diese jornalistische sommerlochfüllmasse wurde für euch veröffentlicht, euch droht keinerlei gefahr und eurer sedierungstrunk ist den ganzen sommer über gesichert!

Der Deutsche Brauer-Bund verspricht: „Es ist genug Bier für alle durstigen Kehlen da.“ Das Reinheitsgebot verbiete ohnehin den Zusatz von CO2, das Bier bekomme seinen Sprudel während der Gärung. Und das CO2, das beim Umfüllen in den Tanks gebraucht werde, falle in der Regel dabei auch noch mit ab. Die deutschen Brauereien kauften daher überhaupt nur geringe Mengen zu

Am deutschen wesen wird zwar nicht die welt genesen, aber zumindest die BRD-bewohner können davon noch so richtig besoffen werden. :mrgreen:

FIFA-geldmeisterschaft und eigentor des tages

Da hat eine brauerei sich gefragt, wie sie ihre bierkannen mal befußballern kann, ohne die teuren lizenzgebühren an die FIFA oder den DFB zu blechen, und ihr ist keine bessere idee gekommen, als einfach die landesflaggen der teilnehmenden staaten auf die kronkorken zu stempeln. Das hat sich als ausgesprochen schlechte idee erwiesen, denn da war auch die flagge von saudi-arabien mit dem hauenden schwert zum islamischen glaubensbekenntnis dabei:

Man habe nicht gewusst, dass die saudi-arabische Flagge das Glaubensbekenntnis zeige

Bwahahahaha! Ist euch bei dieser brauerei echt nicht aufgefallen, dass diese lustigen weißen kringel irgendein text sein könnten?! Macht euer bier wirklich bei täglicher anwendung so blöd?! (Bei anderen flaggen, etwa der iranischen, kann man die kalligrafisch ästetisierte und abstrakt gewordene schrift ja wirklich kaum als solche erkennen, aber bei der saudischen flagge ist es offensichtlich, dass da was steht.) Seid ihr nicht auf die idee gekommen, mal jemanden zu fragen, was da überhaupt steht?! Oder habt ihr das einfach an ein paar scheißwerber abgegeben, und die haben sich in ihrem blödkopp und ihrer koksnase wie immer keine besonderen gedanken gemacht?!

Tja, hättet ihr mal einen fußball draufgestempelt. Damit kennt ihr euch bestimmt besser aus… :mrgreen:

Prost!

Auf die leber, auf die gesundheit! In diversen beliebten biermarken aus der BRD ist endlich neben wasser, hopfen und malz auch eine kleine spur krebserregender „pflanzenschutzmittelwirkstoff“ (nicht meine sprache, sondern die bundesinstitutes für risikobewertung) glyphosat drin. Ist aber völlig ungefährlich in der geringen dosierung, sagen die gleichen leute, die ein starkes pflanzengift als ein „pflanzenschutzmittel“ bezeichnen; gehen sie weiter, hier gibts nichts zu sehen…

Prost! 😈

Idiocracy des tages

Für kalifornische Footballfans bietet eine Brauerei einen Kühlschrank an, der vorsorglich Bier bestellen kann, wenn das nächste Spiel der eigenen Mannschaft naht

Fehlt eigentlich nur noch der sportbegeisterte roboter, der während des spannenden, bewegenden ereignisses auf ein einfaches, benutzerfreundliches grunzen hin das näxste bier aus dem kühlschrank holt und aufmacht. Das wäre auch ein produkt für die BRD: hier allerdings für fußballfänns. :mrgreen:

Ist auch gar nicht so teuer:

Der Startpreis liegt bei 299 US-Dollar, später soll der e-Fridge 599 US-Dollar kosten

Das wird bestimmt dadurch ausgeglichen, dass man sich jedes jahr einen neuen kaufen muss, weil es keine softwäjhr-aktualisierungen gibt und das dingens schon nach einem jahr ein untragbares risiko ist. So schön und einfach ist das leben in der idiocracy! Komm, gleich mal ne kanne bier drauf aufmachen! Auf das hirn! Auf die leber! 😈