Trojanische äpp des tages

Auf den wischofonen kann man das ja machen, da sind es die leute ja gewohnt, dass sie überall trojanifiziert, ausgespäht und überwacht werden. Da kann man den leuten eine mäjhlsoftwäjhr andrehen, die in wirklichkeit ein trojaner ist, der die zugangsdaten fürs mäjhlpostfach an den hersteller der äpp sendet. 😯

Ich wünsche euch allen auch weiterhin ganz viel spaß und orwellness mit der überwachungs- und trojanerkultur auf den scheißwischofonen! Habt ja alle nix zu verbergen! Also macht euch immer schön nackig! Die konzerne lieben euch doch alle…