Prof. dr. Offensichtlich mal wieder

Massentest an Bremer Schulen widerlegt die These, dass Kinder und Jugendliche sich seltener infizieren als Erwachsene

[…] Bildungssenatorin Claudia Bogedan (SPD), die Eltern erst unlängst aufgefordert hatte, ihre Kinder zur Schule zu schicken, reagierte zurückhaltend […]

Ach!

Schon scheiße, frau Bogedan, sie stinkende schreibtischkindermörderin, wenn sich die wirklichkeit gar nicht an ihren schönen wunschvorstellungen hält. Schade, dass sie niemals vor einem gericht stehen werden.

Wer seine kinder lieb hat, wird im moment alles dafür tun, dass sie nicht in diese antihygjenischen BRD-zwangsschulen gehen (und sich von mutti merkel mit der bleiernen raute erzählen lassen, dass sie doch ein paar kniebeugen machen können, wenns ihnen beim lüften kalt wird).

Grundgesetzwidriges gesetz des tages

Prof. dr. Offensichtlich hat einen nebendschobb als richter am amtsgericht weimar angenommen und hat da in seinem urteil 6 OWi-523 Js 202518/20 rausgekriegt, dass man tiefgehende grundrechtseinschränkungen wie etwa kontaktbeschränkungen nicht einfach als verordnung einer regierung anordnen kann und hat deshalb die entsprechende thüringer verordnung für nichtig erklärt. Meine meinung nach — als nichtjurist — ist das auf alle anderen derartigen anordnungen übertragbar, mit hoher wahrscheinlichkeit auch auf die derzeitig in der gesamten BRD geltenden kontaktbeschränkungen.

Alles weitere gibt es wohl demnächst von der karlshure. Man könnte natürlich auch einfach gesetze erlassen, über die der bummstag abstimmt, in denen die eingeschränkten grundrechte genannt werden und deren verhältnismäßigkeit gut begründet ist. Aber wer wird sich denn in der bananenrepublik an so etwas wie das verfassungssurrogatextrakt halten. 🍌️

Ich verstehe gar nicht, wieso die das nicht hinkriegen, wo doch immer so viele juristen in der p’litik groß werden? Ach, das sind gar nicht die guten juristen? Ich verstehe. :mrgreen:

Das gebot der stunde konnte mich nicht nur am 24. oktober 2020 im arsche lecken!

Unfreiwilliger sexualkundeunterricht des tages

Im niederbayerischen Mainburg bekam jüngst jedoch eine Achtjährige während des Online-Unterrichts plötzlich Bilder eines nackten Mannes angezeigt. Im hessischen Florstadt zeigte ein Unbekannter einer zweiten Klasse Pornografie. Und in Berlin sahen Drittklässler minutenlang einen Porno

Tja, liebe leerkörper und sonstige hohlnieten: genau das ist der grund, weshalb man solche videotschätts nicht für jeden honk öffentlich zugänglich und unverschlüsselt macht. Weitere fragen zu diesem recht überschaubaren temenkomplex beantwortet euch das eingebaute gehirn.

Oh, ihr wisst gar nicht, was ein videotschätt ist? Schaut mal auf den kalender! Es ist 2021. Also das jahr jetzt, nicht die uhrzeit. Fragt mal eure schüler, wenn ihr zu amputiert seid, eine web-suchmaschine zu benutzen! Die werden euch auch einiges erklären können.

Es ist kein wunder, dass derartige pannen in keinem anderen zivilisierten staat als der BRD passieren, sondern logische folge einer kultusp’litik, die mit hohem aufwand unter beachtlicher geldverbrennung die erwaxenen von morgen von hochbesoldeten scheißschergen heute auf die herausforderungen von gestern vorbereitet.

Schreibtischmörderin des tages

Nachrichten
Hubig ignoriert Gipfelbeschlüsse – und öffnet Grundschulen früher

[…] Diese Regelung entspreche dem „Geist der Beschlüsse“, sagte Bildungsministerin Hubig am Mittwoch […]

Wenn man den tod bringt, ist das bedeutungsschwangere labern von irgendwelchen geistern genau die richtige retorik. Ich wills mal so sagen: seit fast alle schulen in der BRD zu sind, stabilisieren sich die gemeldeten zahlen¹ und fangen jetzt sogar langsam an zu sinken. Das scheint Stefanie Hubig von der rheinland-pfälzischen SPD nicht so gut zu gefallen, also will diese feindin es gleich mal ändern. Scheißegal, wer dabei draufgeht.

¹Ja, ich meine die zahlen, die das robert-koch-institut präsentiert. Das man an denen begründet rummäkeln kann, ist mir bewusst. Es gibt kein p’litische interesse, bessere daten zu erhalten, zum beispiel durch testen einer stichprobe und repräsentativ-rechnen der ergebnisse.

Wie man die ausbreitung einer seuche bekämpft?

Zum beispiel so wie der oberbürgermeister von rostock:

Früher als andere Regionen schloss er Rostocks Schulen, ordnete Homeoffice an, sagte Veranstaltungen ab. Der gebürtige Däne, der 2019 als Parteiloser ins Rostocker Rathaus einzog, hat keine Angst vor schnellen, unbürokratischen Entscheidungen. Dabei musste er immer wieder gegen Widerstand aus der Bundes- und Landespolitik ankämpfen

Aber hej, demnächst werden in etlichen bundesländern die schulen wieder aufgemacht. Müsst ihr verstehen, für die hl. bildung. Ja, diese schreibtischmörder erzählen euch echt, es ginge dabei um bildung… 🤦‍♂️️

Nicht der postilljon

Scheuer sieht die Freiheit in Gefahr:
„Die Grünen wollen den SUV verbieten“

Der Verkehrsminister möchte kein „Verkehrsmittel vorschreiben. Hauptsache es ist modern und klimaneutral. Wir wollen den SUV behalten, aber modern verändern.“

Der Scheuer, der Andi, der erreicht auch schon 4,8 trump auf der nach oben offenen skala für realitätsverluste.

Juchu! Corona besiegt!

Im Zuge der Verlängerung und punktuellen Verschärfung der aktuellen Corona-Maßnahmen haben sich Bund und Länder auf weitere Auflagen für Gottesdienste verständigt […] Religiöse Zusammenkünfte mit mehr als zehn Teilnehmern müssen demnach spätestens zwei Werktage zuvor beim Ordnungsamt angezeigt werden, sofern keine generellen Absprachen mit den zuständigen Behörden getroffen wurden

Endlich macht mal einer schluss mit diesen gefährlichen spontangottesdiensten! Die muss man jetzt anmelden. Auch weiterhin viel spaß mit der marktkonformen und kirchenkonformen seuchenbekämpfung!

Wer hat uns verraten? Sozjaldemokraten. Wer fängt an zu stinken? Die linken, die linken!

Linkspartei
NATO? Find’ ich gut

Endlich kommt diese SPD 2.0 mit ihren krachigen, linkspopulistischen wahlplakaten dort an, wo sie immer schon hinstrebt: bei der verräterpartei 2.0. Ab und zu gibts mal ein paar fröhlich-stalinistische tradizjonsworte, und ansonsten wird darüber nachgedacht, wie man den USA ganz tief in den arsch kriecht, aber mit allem, was dazugehört.

Tretet doch gleich in die scheiß-SPD ein!

Hinweis an hartz-IV-empfänger mit schulpflichtigen kindern…

…und natürlich auch an alle menschen, die aus irgendeinem grund ergänzende grundsicherung kriegen und schulpflichtige kinder haben:

Landessozialgericht:
Jobcenter muss Rechner und Zubehör für Schülerin zahlen

Das Landessozialgericht Thüringen hat das Jobcenter verpflichtet, für eine Achtklässlerin, deren Familie Hartz IV empfängt, die Anschaffung eines internetfähigen PCs mit Zubehör zu übernehmen. Die Ausstattung, die der Schülerin Teilnahme am coronabedingten Onlineunterricht ermöglichen soll, umfasse dabei neben dem Rechner auch Bildschirm, Tastatur, Maus, Drucker sowie drei Druckerpatronen. Die Kosten dürften bei maximal 500 Euro liegen, legten die Richter fest. Sie stellten einen nach Sozialgesetzbuch II „anzuerkennenden unabweisbaren laufenden Mehrbedarf“ dar (Aktenzeichen L 9 AS 862/20 B ER).

Es ist ja an sich schon eine eiskalte scheiße, dass man wegen einer derartigen selbstverständlichkeit vor ein gericht ziehen muss, aber so ist das von der scheiß-SPD und den scheißgrünen errichtete hartz-IV-terrorsystem eben gemacht worden.

Übrigens: für die gerade von BRD-kwalitätsp’litikern zunehmend zur pflicht bei der teilhabe am leben (bewegen, rausgehen, essen) gemachten FFP2-einwegmasken sehe ich vergleichbares erfolgspotenzjal. Dass die dschobbcenter (ohne dschobbs, aber dafür mit einer extraporzjon terror und sinnlosen existenzjellen drucks) das von selbst einsehen, ist leider nicht im hartz-IV-terrorkonzept vorgesehen, es muss vermutlich eingeklagt werden. 😦

Zum hartz-IV-terror gehört übrigens auch, dass jeder und jede betroffene selbst klagen muss.

Das bummsamt für sicherheit im neuland lädt ein

Mensch Leute, könnt ihr nicht mehr vernünftige Webseiten ohne den Google-Kram bauen? Das ist doch eines IT-Sicherheitsformats nicht würdig

Aber hej, die sind ja auch für sicherheit zuständig, nicht für datenschutz oder privatsfäre. Und zum selberhosten der verwendeten fonts (sind denn allgemeinen angaben serif, sans-serif, fixed nicht gut genug, müssen da unbedingt eigene schriftarten reingepisst werden?) und der benutzten javascript-biblioteken war vermutlich kein platz mehr auf der bummsamt-festplatte, und deshalb hat man eben die einladungs-seite zu einem bummskwatschkongress in einen guhgell-trojaner verwandet.

Hach ja, ich denke mit wehem gemüt an die zeiten zurück, in denen eine einfache HTML->form< ohne jedes javascript völlig ausreichte, um ein paar daten einzugeben…

Glückwunsch!

Ich gratuliere dem katoliken, corona-versager, corona-schraubenlockerer und bevölkerungsschreibtischmörder Armin Laschet zu seinem neuen dschobb als CDU-vorsitzender. Damit ist hoffentlich jedem klar geworden, wofür die CDU steht: nichtsblickertum, marktkonformer schreibtischmord, völlige planlosigkeit, merkelrautenhafte sprechbläschen und inhaltliche beliebigkeit bei maximaler korrupzjon. Aber immerhin hat Armin Laschet in den letzten zwei jahrzehnten manchmal deutliche zeichen eigenständiger geistestätigkeit gezeigt, etwa, als er 2013 Westerwelles unterstützung der opposizjon im syrischen bürgerkrieg offen kritisierte; immerhin eine unterstützung von pack, das in seinem einflussbereich einen islamischen g’ttesstaat aufzog und scharia-gerichte einführte. Wer so etwas fördert, braucht sich über den nächsten mordanschlag nicht zu wundern.

Und hej, es hätte viel schlimmer kommen können. Es ist noch nicht so schlimm, dass der gruselige wirtschaftsfaschist Merz von der CDU zum obermotz gemacht wird. Der hätte besser in die SPD eintreten sollen, da wäre er mit seiner kälte und menschenverachtung schon längst kanzlerkandidat geworden… :mrgreen:

Hadmut Danisch des tages

Nachdem Twitter & Co. aber dann einem Staatsoberhaupt und Regierungschef in Form des Trump ans Leder gingen, empörte sich Angela Merkel (die Bundeskanzlerin) darüber, dass man nun genau das tut, was ihre Regierung als Gesetz gemacht hat, nämlich eigenmächtig, willkürlich und nach Gutdünken und AGB zu sperren und zu löschen

Gut, dass uns diese banane als bummskanzler erspart blieb…

…trotz der versuche des nach scheiße stinkenden scheiß-springerverlages mit seiner scheißbildzeitung, genau das herbeizuschreiben: dr. rer. clipb. ganz viele vornamen von und zu Guttenberg, ehemaliger bummsminister für subvenzjonsbetrug und krieg und CSU-lobbyp’litiker für ein betrugsunternehmen, das mal eben seine bilanz um fast zwei milljarden øre gefälscht hat. Aber keine sorge, niemand muss in der BRD auf banane verzichten. Aus dem bummstag drängt ganz viel banane nach, und aus den diversen landtagen auch.

Allein dafür ein ganz fetter dank an die anonymen dissertazjonsleser vom guttenplag-wiki und ihre vielen nacheiferer im vroniplag-wiki! Mögen sie uns noch viele halbseidene hochstapler:_*innen und blender_*:innen ersparen!

Gruß auch an die klar überführte wissenschaftliche betrügerin und bummsministerin Franziska Giffey, die von frau dr. Angela Merkel immer noch im ministeramt gehalten wird. Müsst ihr verstehen: genau die herrschaft dieses kriminellen geschmeißes ist von den parteispitzen in der BRD gewollt.

Rechtsfreier raum des tages

Die Polizei ermittelt gegen 145 Beschuldigte in einem Verfahren wegen Verdachts der Freiheitsberaubung bei Bewohnern in einer Behinderteneinrichtung im nordrhein-westfälischen Bad Oeynhausen. Darunter sind der ehemalige Leiter eines Geschäftsbereichs, Ärzte und verantwortliche Betreuer sowie Angehörige des Pflegepersonals […] Die Vorwürfe lauten auch auf Körperverletzung. Offenbar waren unter anderem Bewohner der Einrichtung eingeschlossen oder auf Stühlen oder Matten fixiert worden, ohne dass ein Richter dies angeordnet hatte […] In 21 Fällen sei Reizgas eingesetzt worden

Natürlich handelt es sich einmal mehr um eine dieser kristlichen einrichtungen der BRD-kwasistaatskirche, die regelmäßig ausgelieferte menschen foltern und kwälen: die diakonische stiftung wittekindshof aus bad oeynhausen, wo 145 leute kollektiv die fresse halten, sich gegenseitig decken und ausgelieferte menschen misshandeln.

Wer kranke, alte, demente, eingeschränkte, kleine oder sonstwie ausgelieferte menschen gern hat, hält sie von den beschissenen scheißkristen fern!

Sowas lebt, und Jesus musste sterben!

Antropopatologie und kwacksalberei des tages

Na, wie sieht die intensivmedizin an staatlich mitfinanzierten BRD-krankenhäusern aus, wenn man da mit tatütata reingefahren wird, weil man intensivmedizinische betreuung braucht?

Doch in deutschland werden schwer an COVID-19 erkrankte menschen in krankenhäuser verbracht, wo sie sediert und ohne formalisiertes einspruchsverfahren mit ingwergetränkten brustkompressen und homöopathischen kügelchen behandelt werden

Der link geht auf einen englischsprachigen text. Mittlerweile spricht sich in der ganzen welt herum, dass in der erbärmlichen bananenrepublik BRD scheibchenweise ein „gesundheitssystem“ eingeführt wurde, das wichtige medizinische hilfsmittel (wie zum beispiel eine brille, damit ein mensch auch gucken kann) nicht über die krankenversicherungen finanziert, aber dafür kwacksalberei, zauberei und das heilen mit den geistern entschwundener wirkstoffe — ohne, dass es irgendwelcher medizinischer studien bedürfte. Ein tolles geschäft ist das geworden, wie aus dem tollhaus.

Und nein, die im herbst kommende schwarz-grüne horrorkoalizjon wird daran nichts ändern, sondern ganz im gegenteil.

Schlagzeile des tages

Nach Sturm auf US-Kapitol
Polizei verstärkt Schutz des Bundestags

[Archivversjon]

Kwelle der realsatirisch überschriebenen meldung der aktuellen kamera des BRD-parteienstaatsfunks ist allerdings das fachblatt für häjhtspietsch und fäjhknjuhs, die bildzeitung. Und im springerblättchen mit schlips wird schon mal die verfolgung von gedankenverbrechen vorbereitet:

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder sagte der „Welt am Sonntag“ mit Blick auf die Ereignisse in Washington: „Aus bösen Gedanken werden böse Worte und irgendwann auch böse Taten.“

Tja, ist schon scheiße, wenn sich so ein paar volxanteile auf einmal in der volxvertretung breitmachen… :mrgreen: