Vergebung, nächstenliebe und toleranz…

…sind so die werte, mit denen sich die lichtlosen kristlichen scheißkirchen immer hinstellen und ihre lügenmoral verkaufen. Die wirklichkeit der kristlichen scheißreligjon sieht allerdings anders aus, wenn sie nur genug staatsreligjöse macht hat:

Ein indonesisches Gericht hat einen muslimischen Geistlichen wegen Schmähung der Bibel auf seinem Youtube-Kanal zu fünf Monaten Gefängnis verurteilt

Schlimm genug. Aber wartet, der knaller kommt jetzt:

Ein katholischer Anwalt kritisierte die Strafe als „zu milde“ und „Ungerechtigkeit“

So schade, dass sich dieser G’tt der monoteistischen religjonen auch niemals selbst behelfen kann, wenn man ihn mal ein bisschen beleidigt.

3G in der BRD: geimpft, getestet und gefickt

Virologin Isabella Eckerle hat in einem Interview auf die Schwächen der Antigen-Schnelltests hingewiesen. In Genf forscht sie aktuell zur Zuverlässigkeit von Schnell-und Selbsttests. Erste Ergebnisse aus dem Labor zeigten, „dass viele Tests selbst hochpositive Proben nicht erkennen, obwohl die Patienten, von denen die Proben stammen, sehr wahrscheinlich bereits ansteckend waren“ […] Sie bestätigte, dass es möglich sei, dass jemand, der am Morgen einen Schnelltest mache, der negativ ausfalle, am Abend beim Restaurantbesuch schon infektiös sei. Sie betonte deshalb: „Wer sich jetzt in ein Restaurant setzt, riskiert trotz aller Hygienemaßnahmen eine Omikron-Infektion.“

Prof. dr. Offensichtlich stellt fragen

Es stelle sich die Frage, warum Staatsanwälte keine Ermittlungen gegen Bistümer eingeleitet hätten und wieso Berichte von Opfern und Hinweise auf mögliche Aktenvernichtungen nicht für die Anordnung von Durchsuchungen gereicht hätten: „Wieso gab es seit 2010 nicht zahlreiche Hausdurchsuchungen in deutschen Bistümern zu den Inhalten der sogenannten Giftschränke?“

Halleluja! Die gute nachricht des tages

Auch in österreich laufen die menschen vor der organisiert kriminellen hl. röm.-kath. kinderfickersekte weg. Das einzige, was die freude trübt, ist, dass noch so viele menschen- und kinderhasser in dem scheißladen drinbleiben. Kommt leute, Jesus war auch kein katolik! Der beste tag für einen kirchenaustritt ist gestern.

Kann doch gar nicht sein, die schulen sind noch offen…

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) erwartet eine explosionsartige Ausbreitung der Corona-Variante Omikron in Europa. In den nächsten sechs bis acht Wochen könnten sich mehr als 50 Prozent der Bevölkerung in Europa mit der Omikron-Virus-Variante anstecken, warnt die WHO. Bereits in der ersten Woche des neuen Jahres habe es in Europa mehr als sieben Millionen neu gemeldete Covid-19-Fälle gegeben, die sich innerhalb von zwei Wochen mehr als verdoppelt hätten, sagte WHO-Europadirektor Hans Kluge auf einer Online-Pressekonferenz in Kopenhagen

Und außerdem hat die BRD erstmal gar nicht hingeschaut, wie sich das infekzjonsgeschehen so entwickelt. So schöne weihnachtsfeiern im kreise der familje bei den gesundheitsbeamten, die kann man doch nicht aufgeben, nur weil gerade pandemie ist. Sonst hätte man ja gleich in der pflege anfangen können…

Ach ja, wer seine kinder lieb hat, hält sie im moment mit allen mitteln von den antihygjenischen BRD-zwangsschulen fern!

Medizin des tages

Einem menschen das leben retten, indem man ihm ein genetisch angepasstes schweineherz implantiert. Krass! Ich wusste ja schon länger, dass mensch und schwein sehr ähnlich sind, aber dass man einfach organe einer anderen art im körper verwenden kann, das ist mir neu. Und das ist immer noch erst der anfang der technik der zukunft, der gentechnik…

Sprachhüterei des tages

In deutschland zeigt sich die liebe einiger deutscher zu ihrer wunderhübschen muttersprache ja eher darin, dass sie denglisch, gender-kunstsprache und die deppen leer zeichen aus der scheißreklame kritisieren, und das löst schon lustige kommentare von gleichgültigeren menschen aus. Nebenan in frankreich ist das alles ein bisschen heftiger, und die académie française klagt vorm conseil d’Etat gegen die verwendung kleingeschriebener englischsprachiger bezeichnungen im neuen personenausweis.

Ich finde es ja faszinierend…

…dass in der BRD mit ihren faxgeräten zurzeit niemand genau weiß, wie viele menschen überhaupt geimpft sind, weil in zwei jahren scheißcorona niemand interesse an verlässlichen daten hatte, dass sich aber schon von der bundesregierung bestellte experten hinstellen und auf grundlage von schätzungen in die mikrofone kwasseln, dass die vergleichsweise geringe impfkwote zu wirtschaftlichen nachteilen für die BRD führen wird. Das passt so vortrefflich zu einem staat, in dessen hauptstadt sogar wahlergebnisse geschätzt wurden, weil man das mit dem durchführen und auszählen von wahlen nicht mehr hinkriegt. 🤮️

Meine faszinazjon über die stumpfe blödheit solcher propaganda wird nur noch von meiner faszinazjon über die blöde leichtgläubigkeit großer teile der bevölkerung übertroffen.

Nur, um das mal klarzustellen…

…werte mitleser aus den antisozjalen S/M-webseits, die ihr mich aus sicherer ferne beschimpft habt und die ihr rufmordversuche versucht habt und glaubt, ich bekäme das nicht irgendwann mit: ich bin kein impfgegner, aber ich bin entschiedener impfpflichtsgegner. Und zwar aus gründen, die nicht kleiner werden, wenn ich sehe, welche p’litischen beglückungsideen gerade so aufkommen. Ein social scoring wie in china finde ich genau so gruselig und grenzfaschistisch wie zentrale staatliche gesundheitsregister, zu denen die impfregister für eine sehr eingeschränkt wirksame impfung irgendwann in nicht mehr ferner zukunft ausgebaut werden.

So, jetzt kriecht wieder in eure däumchen- und herzchenlöcher zurück, wixt euren darbenden scheißnarzissmus an irgendwelchen zahlen steif und lasst euch vollumfänglich verdaten und macht eure kommunikazjon, freunde und beziehungen zur handelsware irgendwelcher großunternehmen! Ihr seid solche helden! Und vor allem: ihr seid so links und progressiv! 🤡️

Personalprobleme in den krankenhäusern gelöst!

Die Kirchenpräsidentin der Evangelisch-reformierten Kirche, Susanne Bei der Wieden, hat in einer Online-Botschaft zu Weihnachten für das Krankenhauspersonal auf den Covid-19-Stationen der Kliniken gebetet

Das ging ja einfach! Kommt, jetzt noch einen applaus des bundestages aus dem plenarsaal hinterher! Und danach beten wir für die betroffenen des staatlich gewollten wohnungsmangels und des staatlich gewollten und aktiv vorangetriebenen hungerlohnes! Und für die deutsche bananenbahn, damit ihre scheißzüge endlich wieder so fahren, wie es im fahrplan steht! Auch, wenn die schienen unterm wagen wegrosten, aber stattdessen oberleitungen über die autobahnen gehängt werden! Halleluja! Wenn das alles klappt, werde ich doch noch krist…

Ich wars nicht!

Die Wand des Büros wurde mit den Schriftzügen „Krankheitsminister Mörder“, „Hände weg von unseren Kindern“ und „Psycho Lauterbach“ verunziert, wie die Kölner Polizei mitteilte. Auch ein Anarchie-Zeichen sei aufgebracht worden

Aber dass ich es nicht war, bedeutet noch lange nicht, dass ich nicht eine gewisse sympatie spüre. Schade finde ich es nur, dass der wirkliche psychopat im gesundheitsministerjum, diese korrupte, mörderische hohlniete und dieser totalversager und vorsätzliche volxdurchseucher Jens Spahn, offenbar niemals solchen widerstand erfuhr. Und dieser schreibtischmörder hätte es richtig verdient gehabt. Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass Lauterbach auch nur ein viertel dieser spahnschen großscheiße anstellt, obwohl er krarakterlich auch ein ziemliches loch ist. Da entsteht dann schon der eindruck, dass die vandalen erst aktiv geworden sind, als wirksame seuchenbekämpfung anstelle der marktkonformen seuchenbekämpfung drohte.

Ob die kölner polizei wohl den unterschied zwischen einem kreis mit einem „A“ drin und einem hakenkreuz kennt?

Übrigens: wenn ihr kinder habt und ihr eure kinder gern habt, haltet sie mit aller kraft und allen mitteln im moment von den antihygjenischen BRD-zwangsschulen fern! Und auch von irgendwelchen kindertagesstätten!

Endlich! Gleichschaltung!

Die reklame für hundertfuffzich marken wird jetzt gleichgeschaltet!!1! Und das beste daran: die giftfraß-verkäufer mäckdonälds und würger king machen bei dieser gesundheitswerbung mit. Schön, dass man jetzt in den zwanziger jahren gar keine satire mehr braucht. 👍️

Endlich! Corona ist besiegt!

Zwei kwacksal… ähm… angesehene mediziner haben eine einfache und praktisch nebenwirkungsfreie terapie von corona gefunden. Leider reicht das noch nicht, dass sich der Steiner-bullschitt mal rausmendelt…

Leute, wenn ihr schon eine impfung vermeiden wollt, dann gebt euer geld nicht solchen kwacksalbern!