Endlich!!!1!

Endlich werden die menschen in der BRD den klimawandel als akute bedrohung verstehen, denn das bier wird teurer:

Der Klimawandel könnte sich negativ auf die Verfügbarkeit von Pils, Weizenbier und Co auswirken. Denn durch die Erderwärmung wird es bei der Gerstenernte immer häufiger zu Einbußen kommen. Als Folge steht weniger Getreide zum Bierbrauen zur Verfügung, wie eine Studie zeigt. Demnach könnte der globale Konsum des Gerstensafts in Hitze- und Dürrejahren um 16 Prozent zurückgehen – und die Preise auch in „Biernationen“ wie Irland und Deutschland deutlich steigen

Instituzjonalisierte kindheit des tages

Bringt eure kinder so früh wie möglich in instituzjonen, haben sie gesagt. Steckt eure kinder in staatliche und kirchliche kindergärten, damit ihr ungestört von eurer elternschaft weiterarbeiten könnt und damit eure kinder sozjalisiert werden, haben sie gesagt. Dort kümmern sich vertrauenswürdige fachleute um eure kinder, haben sie gesagt.

Ich bin mir übrigens sicher, dass der pädofilen- und pädofilinnenanteil unter lehrern und kindergärtnern erheblich ist. Es hat aus der sicht eines pädofilen menschen doch nur vorteile, wenn er in einer situazjon ist, wo er jeden tag zwanglosen und unverdächtigen umgang mit den begehrten lustobjekten haben kann.

Bullschitt des tages

Endlich wurde die frage geklärt, wie gott aussieht:

Überrascht hat die Wissenschaftler, dass sich das Gottesbild der Befragten in vielerlei Hinsicht als Spiegel der eigenen Persönlichkeit erwies

Prof. dr. Offensichtlich soll immer noch vor lauter hl. erstaunen gelähmt auf die rauschigen kompositbilder gucken!

Gott war immer männlich. Frauen haben in Gott nicht einmal weiblichere Gesichtszüge gesehen

Niemand hätte jemals damit rechnen können! Sollte es etwa doch einen einfluss darauf haben, wie menschen sich G’tt vorstellen, wenn sie von drei gesellschaftsprägenden monoteistischen religjonen umgeben sind, in denen G’tt klar männlich ist?

So, und jetzt zeige ich noch, wie Jesus aussieht. :mrgreen:

Mohammedkarikatur des tages

Wisst ihr noch, dieses unverständnis der kristen darüber, wie empfindlich und humorlos einige muslime auf karikaturen von muhammed reagieren? So etwas könnte im kristlichen abendland ja niemals passieren, da gibts schließlich kristliche toleranz!!!1!!!elf!

Mir gefällt die ikone jedenfalls ganz gut. Und ich bin froh, dass die religjon hier nicht mehr so bedeutend wie im mittelalter ist, sonst bekäme der henker nämlich auch hier etwas zu tun. Denn so ein richtiger religjöser vollidjot kann zwar glauben, dass einer übers wasser gegangen und aus dem grab gehüpft ist und dass die jesuskekse das wahre fleisch kristi sind, aber nicht, dass G’tt sich selbst um seine angelegenheiten kümmert. Deshalb muss zensiert, bestraft und geahndet werden… und so etwas wie kunst gibt es dann gar nicht mehr.

Damals und heute

Damals machte man sägespäne und ähnliche abfälle ins mehl, weil die ernten der vorindustriellen zeit nicht immer für den hunger der menschen ausreichten. Heute ist alles viel besser. Heute tut man kohle ins mehl, weil das angeblich den körper „entgiftet“, als ob er vergiftet wäre. Und außerdem wissen wir doch alle, dass schwarzes essen viel gesünder ist, und toll aussehen tuts auch noch. Hauptsache, es sind nur natürliche zutaten!!!1!

„Klimaschutz“ des tages

Müsst ihr verstehen, BRD-bewohner! Wenn die bummsregierung vom „klimaschutz“ spricht, dann denkt sie sich vielleicht die eine oder andere metode aus, euch direkt oder indirekt noch ein bisschen mehr geld aus der tasche zu ziehen, aber das klima ist dabei alles in allem scheißegal.

Und jetzt alle!

horch, was kommt von draußen rein
gluck gluck gluck
wird doch nicht die nordsee sein
gluck gluck gluck gluck gluck

Hej, die menschheit hat eh beschlossen, alles brennbare zu verbrennen. Das ist zwar keine besonders gute idee, aber es ändert ja nix, dass das ein bisschen dumm ist. Also lasst euch nicht und niemals von diesen scheißp’litikern sand in die augen streuen! Da bleibt nur noch zynismus und ätzendster humor für übrig. Wenn es denen wirklich um verantwortung für die zukunft ginge, dann würden sie eine noch stärkere verantwortung für die zustände im jetzt spüren — und da sind ihnen alle schlimmen folgen ihrer scheißp’litik völlig egal. Sonst wäre die p’litisch gewollte massenverarmung in der BRD schon genau so vorbei wie die systematische verdummung der menschen in der BRD.

Kristliche religjon des tages

Unsere werte in zensurverbänden organisierte kristliche religjon ist einmal mehr der meinung, dass sie auf gar keinen fall zum objekt irgendeiner satire werden darf, weil damit ja lauter zarte und empfindliche gefühle von anhängern verlacht würden. Und der werte herr staatsanvergewalt ist auch schon mit der strafanzeige beschäftigt, denn in der BRD ist blasfemie immer noch eine straftat. Es ist aber auch schade für die galgenanbeter mit ihrem zombiekult, dass ihr g’tt nicht mehr wie in biblischen zeiten mit einem zünftigen feuerregen auf gespött reagiert und deshalb dieser unvollkommenen und vor allem viel zu wenig strengen menschlichen justiz bedarf! In diesem sinne:

FIRST CHURCH OF SPRINGFIELD -- Sunday 11am: Praising Murder -- 11:30am: Blood Drinking -- 11:45am: Flesh Eating -- 12:00pm: Give us Money -- Amen

BRD-außenminister kauft menschen mit panzerlieferungen

Nach der Freilassung des Journalisten Deniz Yücel hofft die türkische Regierung auf eine stärkere Rüstungskooperation mit Deutschland

Sollte die große scheiße… ähm… koalizjon die restlichen dreieinhalb jahre halten — nein, ich glaube nicht mehr daran, dass SPD-mitglieder ein gehirn haben und deshalb ihre zustimmung verweigern könnten — bin ich mir sicher, dass noch während dieser zeit die türkei in die EU aufgenommen wird.

Organisierte kriminalität des tages

Na, wisst ihr auch schon, wer für die schäden durch vorsätzlichen betrug bei abgasmessungen bezahlen wird? Ihr habt es bestimmt schon geahnt: natürlich nicht die betrüger, sondern das wird schön aus steuermitteln gezahlt. Klar, dass da kein kostenloser öffentlicher nahverkehr geht, ist ja kein geld mehr für übrig. Und dass man die betrüger aus der organisierten kriminalität der BRD-autoprodukzjon ins gefängnis steckt, ist auch nicht drin, weil die gefängnisse voller schwarzfahrer sind.

Auch weiterhin viel spaß in der durch und durch korrupten bimbesrepublik bananistan!

Legales vorgehen des tages

„Kuwait airways“ so: Dieses flugzeug ist nicht für juden. Sollen diese juden doch andere verkehrsmittel benutzen! Gut, das flugzeug ist in wirklichkeit nicht für israelis, aber das wird ja gern zusammengekippt, um aus einem (vielleicht sogar nachvollziehbaren) boykott des staates israel einen akt des judenhasses zu machen…