Piratenpartei des tages

Bitte so weitermachen und viel spaß in der bedeutungslosigkeit.

Nur, um euch piraten noch einmal daran zu erinnern, damit ihr es nicht vergesst: als ihr große erfolge bei wahlen hattet, lag das nicht daran, dass ihr von leuten gewählt wurdet, die begeistert vom feminismus oder einer anderen verkackten ideologie waren. Es lag auch nicht an tollen selbst-schauspielern unter euren frontfressen und frontfressinnen oder an einem allumfassenden programm für jeden regulierungsbedürftigen feuchten furz der republik. Es lag an klaren sachp’litischen standpunkten, die zu zeiten von „zensursula“ so erforderlich wurden, dass es sogar eher unp’litische menschen wahrgenommen haben. Und zum riesen skandal einer vollkommenen überwachung aller menschen in der BRD (die praktisch keine p’litische opposizjon hatte), war ihr nix weiter als eine #aufschrei-gurkentruppe für teils skurrile, aber dafür um so gewalttätiger durchgesetzte minderheitsinteressen. In diese richtung weiterschreiten, jawohl, da gehts in die bedeutungslosigkeit. Grüßt auf dem weg die MLPD und die naturgesetzpartei von mir. Tschüss.

Ums internetz in der BRD kümmert sich jetzt Sigmar Goebbels.