„Chemtrails“ des tages

Rund 100 Tonnen Kerosin haben zwei Flugzeuge in den vergangenen Tagen über Rheinland-Pfalz abgelassen. Umweltgefahren entstünden dadurch nicht, so Experten […] Die Pfalz wird dafür ausgesucht, weil sie dünn besiedelt ist

Es gibt keine gefahr, es ist nichts passiert, gehen sie weiter!

Dauerhaft archivierte versjon der SWR-meldung

Parlamentarische anfrage des tages

Martin Bäumer, gelernter sparkassenbetriebswirt, zurzeit mitglied des niedersäxisichen landtages und dort umweltp’litischer sprecher der CDU-frakzjon, hat offenbar ein paar gute webseits gelesen und will jetzt mal von der niedersäxischen landesregierung wissen, wie das hier so läuft mit den „chemtrails“.

Psst, herr Bäumer, aber ich glaube, ich muss sie enttäuschen. Das ist eine geheime geheimverschwörung, davon wird man ihnen bestimmt nicht die wahrheit erzählen… :mrgreen: