Rückt zusammen, volxgenossen!

Ich wünsche einen schönen kriegswinter in der wärmehalle. Aber kein corona im virentempel einfangen! Vielleicht kann man ja zur bespaßung die koruppzjons-geldmeisterschaft der FIFA auf großen leinwänden übertragen. So viel schland! So viel katar! So viel fußball! So viel korrupzjon! So viel krieg!

Nur ein erster zaghafter schritt in die p’litisch gewünschte richtung. Am besten wäre es doch für die armenhasser aus der p’litischen klasse, wenn man einfach das bevölkerungsviertel von habenichtsen in lager zusammenpfercht, wo sie sich energiesparend und klimaschonend warmarbeiten können, bis sie dann endlich mit irgendeiner gerade umlaufenden pestillenz geschlagen sozjalverträglich frühableben.

„Wir“ des tages

Seit Beginn der russischen Invasion in die Ukraine ist es in wesentlichen Teilen der politischen Klasse und der Talkshow-Armada in Deutschland als „Whataboutismus“ verpönt, Kriegsverbrechen und völkerrechtswidrige Handlungen von Nato-Armeen und deren Hilfstruppen überhaupt zu erwähnen. Direkt oder indirekt wird dann unterstellt, das geschehe nur, um Putins Angriffskrieg zu rechtfertigen oder zu relativieren […] Wenn aber zweierlei Maß aggressiv von oben propagiert wird, indem Politiker und meinungsstarke Journalisten es moralisch ächten wollen, angesichts eines russischen Angriffskrieges überhaupt noch von Angriffskriegen der Nato zu reden, ist dies eiskalte Geopolitik

Niemand hätte das VORHER ahnen können!!1!

Am Ende des Versuchs, Umgeimpfte durch finanzielle Belastungen zu „motivieren“, steht ein Rekordwert an Neuinfektionen. Impfdurchbrüche sind alltäglich

Wie hätte man das auch vorher wissen sollen, dass weniger getestet wird, wenn man die test bezahlen muss? Das war überhaupt nicht absehbar.

Verschwörungsteorie und -praxis

Der NSU-Skandal ist ein Paradebeispiel dafür, wie staatliche Akteure Raum für Verschwörungstheorien schaffen – und wie antiaufklärerisch der gängige Sprachgebrauch ist

So schön, wie frau Wangerin das wort „verschwörungspraxis“ gebraucht, für dessen gebrauch ich schon als nazi beschimpft wurde!

Ich finde übrigens, dass der rechtsfreie raum der geheimdienste abgeschafft gehört.

Geheimdienst des tages

Der Grund, warum die Beweisaufnahme noch einmal eröffnet wurde, ist ein Versäumnis des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV): Dessen Mitarbeiter hatten angeblich erst vor wenigen Wochen bemerkt, dass sie dem Ausschuss über drei Jahre hinweg mehrere Aktenordner mit Bezug zu dem Anschlag vorenthalten hatten

Ja, was habt ihr denn gedacht. Das ist ein geheimdienst, und was der macht, ist geheim. Sagt ja schon der name „geheimdienst“. Nähere einzelheiten könnten die bevölkerung nur beunruhigen.