Fäjhknjuhs des tages

Was bedeutet es eigentlich, wenn eine scheißpresse-webseit — wie die… sagen wir einmal… der kompjuterbild — behauptet, dass sie die auf der scheißpresse-webseit zum daunlohd angebotene softwäjhr auf viren geprüft hat. Vermutlich nur, dass sie für diese behauptung bezahlt wurden.

Lasst euch schön weiter von scheißjornalisten anlügen, wenns um die kompjutersicherheit geht! Und schaltet schön eure adblocker ab! Der onkel scheißjornalist hat euch schließlich dazu aufgefordert…

Warum sich menschen schadsoftwäjhr einfangen…

…und warum die übernahme des kompjuters eines laien eine beinahe sichere wette ist? Weil die jornallje alles tut, damit sich leute auf irgendwelche schlangenöl-programme verlassen und sich nicht daran gewöhnen, ihr gehirn zu benutzen — hier am beispiel „Computer Bild“ (hervorhebung von mir):

Computer Bild: Avira Internet Security bringt alles mit, um einen Windows-PC sicher zu machen

Mehr als einen daunlohd und eine installazjon braucht es nicht, um seinen rechner sicher zu machen. Ein zuverlässiger schutz vor internetzkriminalität kommt gleich mit und an die kinder wird auch gedacht. Wer sollte da vor einem klick auch noch nachdenken.

Die letzte schadsoftwäjhr, die mir in einem mäjhlanhang daher kam, wurde überigens von avira nicht als solche erkannt

Dieser jornalismus ist selbst die internetzkriminalität, denn ohne die regelmäßige verdummung durch solche idjoten hätten es die verbrecher viel schwerer.

Kwelle des bildschirmfotos: internet

Was passieren kann, wenn „Computer Bild“ scheißreklame für einen abzocker wie „Content4U“ schaltet.

Mahnung von Conten4U GmbH - Hallo, habe im März bei Computerbild.de den Mozilla Firefox runtergeladen, und bekam am nächsten Tag eine Rechnung der Firma Content4U GmbH erhalten von 96 Euro, die ich nicht gewillt bin zu zahlen. Es folgten noch weitere Rechnungen. Heute erhielt ich eine Mahnung der Inkasso Firma DIG. RATENZAHLUNGSVEREINBARUNG / SCHULDANERKENNTNIS. Die 1. Rate von 52 Eu soll bis zum 19.10 erfolgen. Hatten auch schon Anzeige mit Anzeige gedrocht. Kann ich diese Mahnung ignorieren?

So etwas ist der grund, warum reklame als geldkwelle im internetz scheiße ist — die leute, die noch keinen ädd-blocker einsetzen und auf der webseit ihrer liebsten kompjuterzeitschrift so etwas wie ein banner „Firefox kostenlos daunlohden“ geklickt haben, sind jetzt angeschmiert und dürfen sich mit den erpresserisch formulierten briefen der BRD-typischen abzockmafia herumschlagen.

Wenn das mal kein grund ist, sofort auf seriösere zeitungs-webseits im internetz umzusteigen! Auf solche, wo man nicht an jeden dahergelaufenen betrüger verkauft wird!