Corona-gruselmeldung des tages

Die auch als Mu bezeichnete Variante B.1.621 weise Mutationen auf, die auf eine mögliche Resistenz gegen Impfstoffe hindeuten könnten, teilte die WHO am Dienstag mit

Konjunktiv beachten! Da wird keine resistenz behauptet, sondern in mutazjon gedeutelt, die vielleicht auf eine resistenz hindeuten.

Aber „mu“ gefällt mir. Können die kein unikohd bei der WHO? Wissen die nicht, wie man ein „µ“ in einen text kriegt. Außerdem geht es so langsam mit den griechischen buchstaben zur neige.

Wissen die leute denn wirklich nicht, dass ein corona-geimpfter auch weiterhin corona-infekzjös sein kann? Das war dein dschobb, scheißjornalist!

Wir waren alle doppelt geimpft, auf beiden Feiern. Wir fühlten uns sicher in unserer kleinen deutschen Impf-Blase. Bis die Nachricht kam

Das wird ein lustiger herbst nach der wahl, wenn euch dann die p’lit- und jornalismuslügner erzählen, dass es nix wird mit der „herdenimmunität“. Bis dahin werdet ihr weiter eingelullt. (Ja, das ist eine verschwörungsteorie. Oder, wie ich es zu nennen pflege, eine korrupzjonsteorie.)

Kurz verlinkt

Jo, @RTLde. Ihr habt einen Tweet aus Versehen gelöscht. Aber kein Problem. Der Tweet wurde gerettet. Ich stelle ihn nochmal für euch rein. Damit alle Menschen sehen können, dass Masken, Abstand etc. nur für die Untertanen gelten. Für die #SPD & Eliten allgemein nicht. #Triell

Nur für den unwahrscheinlichen fall, dass der dezentralen sicherheitskopie bei corona doks was passieren sollte, gibt es hier noch eine dezentrale sicherheitskopie.

Vergesst freiheit! Hier kommt freiheit plus. Oder doppelplusgut.

Der private Online-Lotto-Anbieter Lotto24 startet eine erste bundesweite Impflotterie in Deutschland. Einem Bericht der Zeitungen der Funke Mediengruppe zufolge will das Unternehmen heute seinen Plan vorstellen. Dabei sollen zwei Millionen Freilose für ein Lottospiel namens „Freiheit+“ an Geimpfte oder Personen, die sich bis zum 30. September impfen lassen, verteilt werden

Toll, dass wir diese corona-äpps haben!

Diese luca-äpp ist echt ein hammer! Da muss man seine ganze corona-strategie drauf basieren, scheißegal, ob menschen ohne wischofon¹ dann noch irgendwo hinkönnen oder nicht.

Ein Besucher der 'Wunderbar' in Westerland auf Sylt wurde positiv auf das Coronavirus getestet, teilte der Kreis Nordfriesland am Freitag mit. Wegen eines technischen Fehlers der Luca-App können aber weitere Gäste nicht ausfindig gemacht werden. -- Das Gesundheitsamt des Kreises Nordfriesland sucht jetzt  öffentlich:  Alle Personen, die sich am frühen Morgen des 21.07.2021 ab 0:38 Uhr oder im weiteren Verlaufe der Nacht länger als 10 Minuten in der 'Wunderbar' aufgehalten haben, sind vorläufig als enge Kontaktpersonen eingestuft worden. Sie sind gemäß Allgemeinverfügung des Kreises verpflichtet, sich sofort selbst in Quarantäne zu begeben, entweder zu Hause oder – falls sie im Urlaub hier sind – in der Unterkunft (Zimmerquarantäne).

Die hervorhebung ist natürlich von mir. Ich gebe mal weiter an corona doks

¹Ich zum beispiel lehne es ab, geld für einen kompjuter auszugeben, der vorsätzlich so entworfen wurde, dass der käufer nicht selbst darüber entscheiden kann, welche softwäjhr auf dem gekauften und auf eigene kosten mit strom versorgten kompjuter ausgeführt wird. Dass die scheißdinger im unteren preissegment sogar ab werk trojanifiziert sind, ohne dass dem käufer die möglichkeit zur deinstallazjon der ganzen schadsoftwäjhr eingeräumt werden soll, erleichtert mir diese entscheidung sehr. Die ganze kultur um diese scheißhändis stinkt nach scheiße. Aber die leute finden es in ihrer unendlichen doofheit leider geil.

Schraubenlockerungen des tages

Das Gesundheitsamt der Region Hannover hat die Betroffenen in Quarantäne geschickt, weil sie beispielsweise in Diskotheken, Clubs oder Bars gefeiert hatten, in denen sich am selben Abend auch mindestens eine mit Corona infizierte Person aufhielt […] Derzeit gibt es keine Pläne vonseiten des Landes, Diskotheken und Clubs wieder zu schließen

Aber hej, es gibt doch testbescheinigungen und sogar digital impfnachweise, also nix wie rein in die diskoteken! Was kann dabei schon schiefgehen?

Auch die vierte welle wird durch „marktkonforme seuchenbekämpfung“ gezielt und planvoll von der scheißp’litik verursacht.

FFP2-maske des tages

Die Atemious-pro-FFP2-Maske mit der Modellnummer 2001 ist ein Verkaufsschlager bei Amazon. Jetzt warnt das Unternehmen jedoch vor dem beliebten Mundschutz. Der Grund: Die Maske könnte nur unzureichend vor dem Coronavirus schützen, denn die in Baden-Württemberg produzierten Masken entsprechen nicht den Sicherheitsbestimmungen der Europäischen Union – der Verkauf dieses Mund-Nasen-Schutzes ist inzwischen gestoppt […] Der Hersteller hat sich bei einem türkischen Institut „zertifizieren“ lassen

Hej, aber in deutschland hergestellt und groß damit beworben!

Futsch

Beim robert-koch-beleidigungsinstitut der BRD sind zwei der täglichen situazjonsberichte vom websörver verschwunden. Es sind wochenendberichte, deren zahlenwerk eher so lottozahl ist, aber so ein auffälliges weglöschen ist schon auffällig.

Nicht, dass da gleich Jens Spahn um die ecke kommt und „nähere einzelheiten würden die bevölkerung nur beunruhigen“ sagt.

(Es kann für so etwas völlig banale gründe geben. Zum beispiel könnten fehler bei der berichtserstellung korrigiert werden, und damit sich falsche daten nicht verbreiten, wird der bericht erstmal gelöscht. Aber dann schreibt man da doch einen kurzen text hin, in dem man den sachverhalt erläutert. So, wie sie serviert wurde, stinkt die sache eben.)

Das wird die perfekte welle…

Schlechte nachrichten aus israel:

Der „Times of Israel“ zufolge war der junge Mann, der das Virus auf der Party verteilte, geimpft. Er wiederum hatte sich bei einem ebenfalls geimpften Angehörigen infiziert, und dieser Angehörige hatte sich bei einer ebenfalls geimpften Person angesteckt, die kürzlich in London war. Um welche Variante des Coronavirus es sich handelt, ist unklar. Zuletzt beschleunigte die Deltavariante das Infektionsgeschehen in Israel…

Freut ihr euch auch schon alle auf die neue normalität und darauf, dass die antihygjenischen BRD-zwangsschulen wieder aufmachen?

Grüße auch an die UEFA, die gerade für eine faustvoll geld menschen ins krankenhaus und in grab schubst — und an die ganzen EU-bananenrepubliken, die diese grenzkriminellen machenschaften einfach mitmachen!

Karl Lauterbach (SPD)

Die Entlarvung der Falschaussagen durch die „Tagesschau“ führt im übrigen mitnichten dazu, daß Lauterbach weiter fortwährend als Experte ins Feld geführt wird

Aha, die kinder durchzuimpfen — ganz ohne, dass man die sonst sehr strengen regularjen für medikamente für kinder einhält — scheint billiger zu sein als luftfilter in die klassenzimmer zu stellen oder gar die antihygjenischen BRD-zwangsschulen mal hygjenetechnisch ins 21. jahrhundert zu holen. Denn für die schulen muss es immer nur die billigste lösung sein, sind ja nur kinder, die da zwangsweise zusammengepfercht werden. So ein kinderfreund! 🤮️