Hej, verbraucher, verbrauch mal mehr! Ist solidarisch!

Eure bummsregierung so: kauft mal schöne teure glasfaseranschlüsse, auch wenn ihr sie gar nicht braucht.

Aus Solidarität etwas kaufen, was wir nicht brauchen, damit genug Geld reinkommt und es für alle billiger wird? […] Die eine sagt, wir sollen teure Zugänge kaufen, ohne zu fragen, ob wir sie überhaupt brauchen, und der andere sagt, wir bräuchten dringend irgendwelche Anwendungen, die wir eigentlich auch nicht so brauchen, damit wir die Glasfaser brauchten obwohl wir sie nicht so brauchen, weil die Anwendengen sie dann brauchen, die wir eigentlich nicht brauchen?

Freut ihr euch auch alle schon auf 5G? Ich sehe dafür beim besten willen keine einzige anwendung… und die BRD-zugangsproweider geben euch für im internazjonalen vergleich völlig überteuert zugänge nicht einmal die hälfte der technisch möglichen datenrate in 4G, ohne dass jemand was vermisst.

Na ja, vielleicht gibts ja demnächst holodeck-fernsehen. :mrgreen: