Kartografie des tages

Habt ihr auch schon einmal von der „vinland-karte“ gehört, die aus dem 15. jahrhundert stammt und einen teil der küstenlinje amerikas abbildet? Diese hier. Die hat sich bei genauerem hinschauen als fälschung erwiesen. Die tinte der zeichnung ist modern; sie enthält substanzen, mit denen im spätmittelalter keine tinten angemischt wurden.

Kleines sicherheitsproblem des tages

Na, benutzt hier jemand so eine „intelligente“ alarmanlage mit internetz, die man über einen klautdienst fernsteuern kann? Die ist voll zuverlässig!!1!

Pwned!
Das haussicherheitssystem, dass mit deiner mäjhladresse gecräckt werden kann

Der erste Fehler, der schon im mai 2021 gemeldet wurde und CVE-2021-39276 genannt wurde, bedeutet, dass ein angreifer, der die mäjhladresse kennt, mit der du das produkt registrierst hast, diese mäjhladresse als passwort verwenden kann, um das system mit befehlen zu steuern — damit kann auch der gesamte alarm ausgeschaltet werden.

Weia! 🤦‍♂️️

Lasst euch niemals so eine kaputte scheiße andrehen! Sobald in einem produkt händi oder klaut drin sind, ist es tendenzjell als scheiße zu betrachten. Wenn es dann sogar noch ein „sicherheitsprodukt“ ist, dürft ihr euch übers versagen nicht wundern… wenn kameras dabei sind, wissen einbrecher sogar häufig, ob jemand in der wohnung ist und ob sich der einbruch überhaupt lohnt.

Hat hier jemand eine glotze oder ein händi von samsung?

Samsung hat sich in den samsung-glotzen eine schnittstelle geschaffen, mit der die fernseher einfach funkzjonsunfähig gemacht werden können. Ist ja auch klar, inzwischen gibt es in diesem internetz jede menge reparaturanleitungen, wie man die glotzen aufmachen und die vorsätzlich von müllberg-inschenjören in den warmen luftstrom gestellten verschleißelkos selbst austauschen kann, was viel preiswerter und viel ökologischer als eine neue glotze ist. Da müssen sich die hersteller eben mal etwas neues überlegen, wenn sie weiterhin dafür sorgen wollen, dass sich möglichst viele menschen möglichst oft eine neue glotze kaufen. Natürlich schiebt evil samsung einen anderen grund vor: wenn mal jemand deine glotze klaut, soll er sie nicht nutzen können. Aber ich halte das für eine ausrede, mit der man den leuten diese kaputtmach-schnittstelle andrehen will. Und die leute finden es ja geil und kaufen den fabrikneuen glotzschrott. boah ej, so eine fette diagonale, das ist ja fast schon eine bewusstseinserweiterung…

Bei den scheißwischofonen, wo sich die menschen in ihrer sucht inzwischen jede ab werk trojanifizierte drexscheiße andrehen lassen, geht evil samsung gleich noch ein bisschen weiter mit seiner kundenverachtenden übergriffigkeit: wenn man da ein anderes betrübssystem aufspielt, wird die kamera funkzjonsunfähig gemacht. Aber hej, dafür kann man die dinger so geil falten. Das ist nicht einfach nur eine weitere normbruchstelle durch mechanische belastung, das ist fast schon startrek-technik!!1! Und reden kann man auch mit dem kompjuter!!1! Und die leute kaufen den schrott wie die bescheuerten… man kann ja einfach jedes jahr ein neues kaufen. 😦

Auch weiterhin viel spaß mit fabrikneuen müll, gängelung und technikverhinderung!

Satoshi Nakamoto

Wer hinter dem pseudonym des erfinders des unverantwortlichen massenwahnsinns „bitcoin“, Satoshi Nakamoto, steckt, ist bislang völlig unklar. Jetzt ist es einmal mehr aufgedeckt worden, natürlich wie immer mit in meinen augen eher dürftigen indizjen. Immerhin ist der programmierer, den sich der kwalitätsjornalist da rausgepickt hat, schon tot, so dass er nicht widersprechen kann.

Auch weiterhin viel spaß im sommerloch!

Neues von der erdumlaufbahnvermüllung

Was kann schon dabei schiefgehen, wenn man in der gegenwärtigen müllwirtschaftlichen raumfahrt eine sfäre aus raumfahrtschrott um die ganze erde legt:

Im märz meldete die 18. raumfahrtkontrollstaffel (18SPCS) der US-raumfahrtbehörde, dass yunhai 1-02 auseinander gebrochen ist, ein chinesischer militärsatellit, der im september 2019 gestartet wurde. Damals war unklar, ob der satellit irgendwie versagt hatte – etwa durch eine explosjon in seinem antriebssystem – oder ob er mit etwas in der umlaufbahn kollidiert war.

Inzwischen wissen wir, dass die letztere erklärung richtig ist, dank der nachforschungen des astrofysikers und satellitenverfolgers Jonathan McDowell, der am harvard-smithsonian center for astrophysics in cambridge, massachusetts, arbeitet.

Was hinterlässt die menschheit, wenn sie einen neuen bereich im kosmos betritt? Einen riesenhaufen gefährlichen müll hinterlässt sie, ist ja platz genug. War auf der erde übrigens auch mal.

Vermutlich ist das der grund, weshalb es keine besuche der erde durch außerirdische zivilisazjonen gibt: die haben alle ihren eigenen planeten so sehr mit einer sfäre aus müll umgeben, dass sie dort gar nicht mehr wegkommen. So ein kleines herumfliegendes schräubchen mit 30.000 stundenkilometern kann ganz schön tödlich sein…

Grüße auch an das starlink-projekt von Elon Musk!

Neues aus unserem sonnensystem

Ein amatörastronom hat sich mal ein paar daten eines großen teleskopes aus dem jahr 2003 angeschaut und dabei einen bislang unbekannten (jornalljesprech: neuen) mond des planeten jupiter entdeckt.

Was wohl noch alles von ambizjonierten amatören entdeckt würde, wenn alle wissenschaftlich erhobenen daten einfach für jeden menschen offenlägen, der daran interesse hat?

Neues aus der matematik

Die kontinuumshypotese von George Cantor könnte falsch sein [der link geht auf einen englischsprachigen text]: es gibt — wenn da kein fehler im beweis ist — ℵ2 reelle zahlen und somit auch teilmengen der reellen zahlen, deren mächtigkeit zwischen der mächtigkeit der natürlichen zahlen und jener der reellen zahlen liegt.

Nein, ich habe mir den veröffentlichten beweis nicht angeschaut, und er wird auch klar jenseits dessen liegen, was ich verstehen könnte. Das ergebnis ist überraschend.

Studie des tages

Menschen, die ein verbot von pornografie unterstützen, haben sexistischere anschauungen über frauen

Menschen, die der meinung sind, dass pronografie für erwaxene legal sein sollte, stimmten aussagen wie „männer sind besser für die p’litik geeignet als frauen“, „die rolle der frau ist es mutter zu sein, und nicht die familje zu versorgen“ und „kleine kinder leiden, wenn die mutter arbeiten geht“ mit geringerer wahrscheinlichkeit zu als menschen, die meinten, dass pornografie unabhängig vom alter illegal sein sollte. Dies ist unabhängig von anderen faktoren wie geschlecht, alter, rasse, regjon, bildung, p’litische orientierung und religjosität

Ich bin ja nicht so überrascht…

Schräge meldung des tages

Eine neue studie hat die möglichkeit aufgezeigt, dass ein mensch dazu imstande sein könnte, bestimmte körperteile wie gliedmaßen zu regenerieren. Auf der grundlage umfangreicher analysen eines mexikanischen salamanders [sic!] namens axolotl, der ein „meister der regenerazjon“ ist, halten es forscher des biologischen laboratoriums am MDI in bar harbor, maine, für möglich, dass auch menschen die ungenutzte fähigkeit haben, körperteile nachwaxen zu lassen. Ein axolotl kann unglaublicherweise so ziemlich jedes körperteil nachwaxen lassen, einschließlich gehirn, herz, lunge, eierstöcke, rückenmark, kiefer, haut, schwanz, gliedmaßen und so weiter…

Zu dieser wissenschaftsmeldung einer träschseit habe ich ein paar anmerkungen zu machen:

  1. Ein axolotl ist kein salamander, sondern ein kwerzahnmolch. Immerhin ist er als solcher in der großen überfamilje der salamanderverwandten. Aber wenn ich einen meiner zeitgenossen als „menschenaffen“ bezeichne, weil er biologisch zu dieser familje gehört, wird sich wohl fast jeder beleidigt fühlen. Die meisten menschen stellen sich beim wort „salamander“ etwas sehr anderes als einen axolotl vor.
  2. Ein axolotl bleibt, ähnlich wie einer seiner vielleicht vertrauteren kollegen, der grottenolm, sein ganzes leben lang im larvenstadium. Ich, als nicht-biologe, wohlgemerkt, gehe davon aus, dass die beeindruckenden regenerazjonsfähigkeit dieser besonderheit gedankt ist. Man kann einem axolotl künstlich das schilddrüsenhormon thyroxin geben, und er entwickelt sich zu einem ziemlich gewöhnlichen kwerzahnmolch.
  3. Die vorstellung, dass auch menschen ein gehirn und ein rückenmark neubilden könnten, wenn es mal verlorengegangen ist, könnte eine lösung für die zukunft der SPD sein. Leider wird das in absehbarer zeit nicht möglich sein.

Und jetzt etwas musik

Ein großer schritt für die menschheit…

Auf dem mars gibt es wolken. Gut, die hat man sogar manchmal von der erde aus in größeren teleskopen beobachten können (sehr schwierig, weil es recht dünne und kleine strukturen sind), aber irgendetwas muss die NASA ja mal wieder vermelden, um daran zu erinnern, dass der olle curiosity-rover immer noch daten liefert.

Übrigens: so weit ich weiß, war diese missjon auf eine zwei-jahres-dauer projektiert. Aber das ding läuft und läuft und läuft! Und es war verdammt teuer, das auto da hochzuschießen. Die werden so lange weitermachen, bis curiosity einfach auseinanderfällt.

CAPTCHA des tages

Lassen wir die menschen doch einfach mal ein vereinfachtes DooM-spiel spielen, damit sie nachweisen können, dass sie menschen sind. Wer die vier imps abknallt ist ein mensch, wer es aus irgendwelchen gründen (es soll ja blinde menschen geben, habe ich gehört) nicht hinbekommt, ist keiner. Etwas am bildschirm abknallen zu können, ist der neue indikator für menschlichkeit.

Alternative corona-vorbeugung des tages

Keine lust auf eine impfung? Pragya Singh Thakur, ein parlamentsabgeordneter aus indien, hat eine tolle alternative gefunden:

Wenn wir den urin indischer kühe trinken, reduziert das die infekzjonen in unseren lungen. Ich trinke jeden tag kuhurin. Das ist der grund, warum ich kein covid habe […] Die leute sollen an g’tt denken und das tun, was die früheren generazjonen getan haben, um solche dinge zu behandeln.

Wer von der tiefen logik dieser darlegung beeindruckt ist und es nachmachen will: wenn ich die aussage dieses talentierten alternativmediziner richtig verstehe, funkzjoniert es nur mit indischen kühen.

Prost! 🍻️

Feminismus des tages

Das zwitscherchen hat einen spanischen p’litiker wegen häjhtspietsch vorübergehend gesperrt, weil er die dreistigkeit hatte, zu behaupten, dass männer wegen ihres mangels an eierstöcken und gebärmutter nicht schwanger werden können [archivversjon]. Biologiekenntnisse sind jetzt der neue häjhtspietsch.

Vorsicht! Kwelle der vom zwitscherchen weitergetragenen meldung ist fox news.