Kolonjalismus und verbrennungskultur

Die EU schnürte aber auf dem Klimagipfel in Glasgow 2021 ein Paket, genannt JETP, um Südafrika bei der Dekarbonisierung zu helfen. Jetzt aber holt sich Deutschland in Namibia Wasserstoff und bittet Südafrika, es mit Kohle zu versorgen […] Wir kämpfen in Südafrika als Zivilgesellschaft gegen die Korruption und gegen die Langsamkeit der Dekarbonisierung. Und dann kommen die Europäer und verlangen nach Kohle und untergraben damit den gerechten Übergang, für den sie sich angeblich einsetzen

[Archivversjon]

(Nichts) neues von der kinderfickersekte

Die Erzdiözese Paris hatte vergangene Woche bekanntgegeben, dass dem 82-jährigen Priester und Psychoanalytiker nach Abschluss eines kanonischen Verfahrens wegen Missbrauchsvorwürfen vom Vatikan jegliche therapeutischen und priesterlichen Tätigkeiten untersagt wurden. Anatrella soll junge Männer, darunter auch Seminaristen, im Rahmen einer Therapie sexuell missbraucht haben. Diese seien wegen ihrer homosexuellen Neigungen zum ihm geschickt worden. Bereits 2006 war von Vorwürfen gegen Anatrella berichtet worden, den mutmaßlichen Betroffenen wurde damals jedoch nicht geglaubt […] Lefebvre betonte, der Fall stehe stellvertretend für viele Missbrauchsfälle, die sich seit Jahrzehnten in der Kirche ereigneten. „Es ging nicht nur darum, die Augen zu verschließen, sondern eine ganze Maschinerie zu organisieren, um Anschuldigungen zu verhindern.“ Jeder habe gewusst, was zu tun sei: „einen Brief blockieren, die Opfer herausfordern, die Zeugen bedrohen“

[Archivversjon]

Hier noch einmal vorbildlich klare worte in groß:

„Es ging nicht nur darum, die Augen zu verschließen, sondern eine ganze Maschinerie zu organisieren, um Anschuldigungen zu verhindern.“ Jeder habe gewusst, was zu tun sei: „einen Brief blockieren, die Opfer herausfordern, die Zeugen bedrohen“

Genau so funkzjoniert organisierte kriminalität, wenn sie sich selbst schützt. Aus der scheißkirche — die trotz allem nicht müde wird, uns zu erklären, wie die richtige, gute und g’ttgefällige sexualmoral aussieht und die, wenn sie nur wieder könnte, menschen für ihre ausgelebte sexualität mit maximal kwalvollen metoden ermorden würde — ja, aus dieser scheißkirche kann man einfach austreten. Der beste tag dafür war übrigens gestern. Aber heute geht es auch noch. Auf den faulen zaubertrick, dass nur die kinderfickersekte mit säuglingsbesprengungen gegen das höllenfeuer impfen kann, braucht ihr auch nicht mehr reinzufallen. Das höllenfeuer ist genau da, wo die kristlichen scheißkirchen und ihre beschissenen, verlogenen scheißverbrecher sind!

Und dieser Jesus aus nazaret, um den die kristen immer so einen herrmann machen, der war auch kein krist — und schon gar nicht katolisch.

Endlich wieder was zu essen!

Zu Pulver verarbeitete Hausgrillen und Larven des Getreideschimmelkäfers dürfen künftig im Essen enthalten sein. Die Europäische Union stuft den Verzehr als unbedenklich ein – und sieht Chancen für die Ernährung […] getrocknet als Snack oder gemahlen als Zutat mit einem Anteil von maximal zehn Prozent in Keksen, Nudeln, Brot, Frühstücksflocken oder anderen proteinhaltigen Produkten

[Archivversjon]

Rechtsfreier raum des tages

Es gibt mehrere solcher Orte auf den Fährschiffen: Nicht mehr benutzte Toilettenräume oder ein einfaches Metallregal am Rande eines Parkdecks. Sie alle dienen offenbar dazu, Asylsuchende festzuhalten – manche mehr als 30 Stunden lang, teils angekettet, ohne die Möglichkeit, zu schlafen oder auf die Toilette zu gehen

[Archivversjon]

Nehmt den armen das geld weg, nicht den reichen!

EU-Emissionshandel
Superjachten bleiben abgabenfrei

[Archivversjon]

Aber hej, hauptsache die vielen nichtmilljardäre in der EU können sich kaum noch das fresschen leisten, weil sie die ganzen antisozjalen, sich in jeden einzelhandelspreis legenden sondersteuern zahlen müssen, mit denen die scheiß-EU angeblich „das klima schützt“.

Manchmal juckt es schon sehr stark in der guillotine.

Ein großer sieg für die geschlechtergerechtigkeit!!1!

Die französische Stadt Pantin wird im Bemühen um „die Gleichheit zwischen Frauen und Männern“ nun ein Jahr lang „Pantine“ heißen. Dem Namen des Vororts nördlich von Paris werde ein ‚e‘ hinzugefügt, erklärte der sozialistische Bürgermeister Bertrand Kern in einem Video, das am Montag im Onlinedienst Twitter veröffentlicht wurde. „Wir wollen ein Bewusstsein schaffen“, sagte er. Im Französischen drückt ein „e“ am Wortende oft aus, dass es sich um die weibliche Form handelt

[Archivversjon]

Ich schließe mich übrigens vollumfänglich der anregung der partei die PARTEI an, dass man „hannover“ zukünftig „hannovsie“ nennen möge! Das ist eine schöne satire auf den alles flutenden gender-neusprech-bullschitt… nebenan in frankreich nimmt man so etwas offenbar ernst. 😁️

In der BRD wäre das nicht passiert…

Spanien
Mehrwertsteuer auf Lebensmittel wird ausgesetzt

[Archivversjon]

Die spanjer haben jetzt eine so genannte „übergewinnsteuer“ gegen den obszönen reibach der ganzen inflazjons-absahner, sie haben einen gesetzlichen deckel auf die miethöhe bei mietswohnungen und keine mehrwertsteuer mehr auf lebensmitel — alles dinge, die nach meinung der vereinigten armenhasser in der BRD-regierung nicht möglich oder nicht nötig sind. Das würde ja alles nur diesen ganzen armen und verarmenden menschen zu gute kommen… die sollen sich doch noch mehr anstrengen und sich noch billiger verkaufen!!1!

Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass der selbstanbau von cannabis in spanjen auch kein besonderes problem ist? Ist nicht so wichtig, aber es gibt halt einen unterschied zwischen feierlichen absichtserklärungen in wahlkrämpfen, interwjuhs und koalizjonsverträgen und dem zur gesellschaftlichen wirklichkeit werdenden realen p’litischen willen. Den menschen in der BRD reichen eben schöne absichtserklärungen, denen kann man jeden scheiß andrehen.

Häjhtspietsch des tages

Männer können nicht lesbisch sein und nicht schwanger werden […] männer bleiben männer, unabhängig von ihren sexuellen fetischen

In norwegen geht es für diesen menschenverachtenden häjhtspietsch drei jahre in den knast [archivversjon, englischsprachiger text, eine deutsche übersetzung gibts beim blauen boten].

Vermutlich kommt der eine oder andere kinderficker mit einer milderen strafe davon.

Gender-neusprech des tages

Endlich werden in kärnten alle geschlechter angesprochen [archivversjon]:

Aus dem Bäcker wird künftig eine Fachkraft für Bäckerei, der Bauer heißt landwirtschaftlich Beschäftigter, ein Bote wird zukünftig eine überbringende Person, der Absolvent heißt dann einen Abschluss innehabende Person. Weitere Highlights: Der Autor wird zur literaturschaffenden Person, der Polizist zur Polizeikraft, der Gast mutiert zur Besuchsperson, die Mutter zum Elternteil, der Patient verwandelt sich zur behandelnden Person, der Sieger ist dann der den ersten Platz Belegende. Fast schon zum Kopfschütteln: Der Täter mutiert zur Unrechtsperson, das Vaterland zum Erstland. Inhaber und Besitzer war gestern, heute heißt das in Kärnten: innehabende oder besitzende Person

So viel „gerechtigkeit“! Noch mehr „gerechtigkeit“ geht doch gar nicht!!1! Die leitfadenschaffenden personen in kärnten sind klar gerechtigkeitsschaffende personen und zeigen große ambizjonen, zum ersten platz belegende zu werden. Wer widerspricht, ist eine unrechtsperson, pfui und nazi.

Vermisst hier jemand ein paar geldköfferchen?

Was hat es mit den vielen Scheinen auf sich, die Ermittler in der Brüsseler Wohnung von Eva Kaili fanden? Die abgesetzte Vizepräsidentin des EU-Parlaments behauptet, das Geld sei weder ihres noch das ihres Partners

[Archivversjon]

Ach, deshalb faselt das geschmeiß immer von „mangelndem konsumentenvertrauen“, „geringer kauflaune“ oder „kaufzurückhaltung“ statt von armut: weil bei denen in der wohnung einfach so herrenloses geld rumliegt, das darauf wartet, ausgegeben zu werden…

Martin Sonneborn des tages

Martin Sonneborn, abgeordneter des EU-parlamentes für die partei die PARTEI, hat mal ein heiteres interwjuh zur korrupzjon und den zuständen im EU-parlament gegeben [archivversjon], und dabei bleibt kein äuglein trocken:

Mir wurde von Parlamentspräsident Tajani – jetzt stellvtr. Ministerpräsident in Italien – mal das Mikrofon abgestellt, als ich die EU-Kommissarin Dubravca Suica nach dem Rezept ihres plötzlichen Reichtums befragt habe […] Frau von der Leyen, die persönlich per SMS einen Milliarden-Vertrag mit Pfizer aushandelte, hat im Verteidigungsministerium offenbar gelernt, Nachrichten zu löschen […] Vielleicht sollten die Bürger trotzdem darauf drängen, Gelder an die EU zurückzuhalten, bis alle Institutionen ihrer Verpflichtung zur Achtung der Prinzipien der Rechtsstaatlichkeit auch entsprechen. Orban lässt grüßen

Und gleich beim freitag weiterlesen [archivversjon]:

der Freitag: Herr Sonneborn, überrascht es Sie, dass sich teilweise hochrangige EU-ParlamentarierInnen mutmaßlich von Katar kaufen haben lassen?

Martin Sonneborn: Eigentlich schon, wir sind ja nicht die EU-Kommission unter Frau von der Leyen. Meines Wissens hat die zypriotische Gesundheitskommissarin Stella Kyriakides den Eingang von 4 Millionen Euro auf ihrem Familienkonto, kurz nach Unterzeichnung der Impfstoff-Verträge, bis heute nicht schlüssig erklären können

Kristentum des tages

In Polen sorgt ein Video für Empörung. Es zeigt die Misshandlung eines Schülers durch einen Priester. In dem gut eine halbe Minute langen Film ist zu sehen, wie ein Religionslehrer den Kopf eines Jungen gegen die Schulbank drückt […] Der Geistliche sagt in dem Video: „Gott gebührt Respekt, verstehst du?“ Der Junge solle bei Gott Abbitte leisten

[Archivversjon]

Gut, dass inzwischen jeder schüler ein scheißhändi in der tasche hat — früher, zu meiner zeit, wurde das einfach vertuscht, wenn die kinder in der schule vom leerkörper durch schmerzen oder psychische misshandlung gefügig gemacht werden sollten. Nein, nicht nur im religjonsunterricht. Und nein, nicht in polen, sondern in der BRD. Und nein, nicht von scheißpriestern im rechtsfreien raum, der auch hier der kirche gern gewährt wird, sondern von gut besoldeten beamten des landes niedersaxen.

Ich bin froh, dass ich kein kind mehr bin. Für kinder gibt es keine grundrechte und keine menschenrechte. Nirgends.

Menschenrechtskämpfer des tages

Was sind das eigentlich für leute, die sich von einem menschenrechtsfreien mörderstaat wie katar bestechen lassen, der arbeiter hemmungslos und bis and die grenze der totalen entrechtung ausbeutet? Solche leute sind es [archivversjon]:

Auch Pier Antonio Panzeri wurde abgeführt. Er war von 2004 bis 2019 sozialdemokratischer Europaabgeordneter und leitet mittlerweile die Nichtregierungsorganisation Fight Impunity, die sich gegen Straflosigkeit bei Menschenrechtsverstößen einsetzt. Auch der Generalsekretär des Internationalen Gewerkschaftsbundes (IGB), Luca Visentini, zählt zu den Festgenommenen

Hervorhebungen von mir. Danke, keine weiteren fragen!

Diese leute, die seit jahren das bargeld abschaffen wollen…

Dabei seien unter anderem 600.000 Euro Bargeld […] beschlagnahmt worden

[Archivversjon]

…sind genau jene, die sich aus täglicher eigener erfahrung am besten mit organisierter kriminalität, schwarzen kassen, koffern voller banknoten, geldwäsche, kreativer buchführung und korrupzjon auskennen. Aus der tatsache, dass eine lückenlose und dauerhafte dokumentazjon jeglichen bezahlvorganges jedes menschen in der EU ihr geschäft nicht im geringsten behindern würde, ziehe doch bitte jeder selbst seinen schluss, in wie weit eine bargeldabschaffung wohl gegen kriminalität helfen wird.