Das wirds bringen!!1!

Und nun zum spocht:

Boykott der WM in Katar
Kein Public Viewing in französischen Städten

Mehrere französische Großstädte wollen die Spiele der Fußball-WM in Katar nicht auf Großbildleinwänden übertragen. Grund sei die schlechte Menschenrechtslage in dem Land. Man könne die Warnungen von Menschenrechtlern nicht überhören

[Archivversjon]

Ach, und ich dachte beim lesen der übelschrift, dass scheißcorona der grund wäre. Aber nein, es ist die tatsache, dass es sich um die veranstaltung eines staates handelt, der keine menschenrechte kennt. Das führt aber nicht dazu, dass man seinen fußballverband nicht an dieser absurden scheiße von geldmeisterschaft teilnehmen lässt. Es gibt doch so viel schönes scheißgeld zu verdienen, wer braucht da noch diese menschenrechte?

In wirklichkeit wird der hauptgrund für den verzicht auf öffentliches leinwandanbrüllen übrigens sein, dass sich wegen der spätherbstlich-winterlichen scheißkälte das geschäft sowieso nicht lohnt. Der rest ist heuchelei. Widerliche intelligenzverachtende heuchelei von arschlöchern.

Grüße auch an den scheiß-DFB und die balltretenden geldmarionetten in der DFB-auswahl, die dieses absurde teater einfach mitmachen. Aber von sportlern, die reklame für nutella, bier und sportwetten machen, erwarte ich gar nichts mehr. Die würden für geld alles machen.

Nicht, dass die verarmten noch streiken!

EU-Kommission will zum Schutz des Binnenmarktes in Krisenzeiten Arbeitskämpfe untersagen können

[Archivversjon]

Irgendwelche notstandsgesetze sind ein bewährtes mittel zur entrechtung der bevölkerung bei gleichzeitigem anschein der demokratischen verfasstheit.

Aber keine sorge, liebe einheitsgewerkschaftsmitglieder und -mitmösen, eurer von der scheiß-SPD völlig durchpilzten „gewerkschaft“, die sogar hartz IV mit einem staatlich subvenzjonierten billigarbeitsmarkt mit kwasizwangsarbeitern zur staatlichen lohndrückerei widerstandslos mitgemacht hat, ist so etwas natürlich nicht so wichtig:

Eine Anfrage von junge Welt beim Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) blieb am Freitag unbeantwortet

Etwas anderes hätte ich von dem arschlochverein auch nicht erwartet.

Zitat des tages

Als Sie Ihren Dienst hier antraten, dachte ich, Sie seien lediglich unfähig und ein bisschen kriminell, inzwischen weiß ich, dass Sie auch beeindruckend moralfrei sind: An den Außengrenzen sterben täglich Flüchtlinge, Fracking-Gas und Atomkraft sind nachhaltig, und Sie löschen Ihre SMS zu den Milliarden-Zahlungen an Pfizer

Ja, herr Sonneborn hat auch bei mir inzwischen eine menge sympatie verspielt, aber wie er hier seine minute redezeit in der bütt des europäischen parlamentes genutzt hat, das ist göttlich! Es ist schwierig, von dieser viel zu kurzen rede kein vollzitat zu bringen…

Kennt ihr den schon?

Europäische Union
EU-Parlament spricht Ungarn Demokratie-Status ab

[Archivversjon]

Mit verlaub, ihr europäischen scheinparlamentarier ohne inizjativbefugnisse, selbst eine autokraten-kanallje wie Viktor Orban ist immer noch gewählter als das politbü… ähm… hochkommisariat der europäischen unjon unter dem derzeitigen vorsitz von Ursula von der Leyen. Von der hand, die auf ungarn deutet, weisen drei finger genau auf euch selbst zurück, ihr gewählten vertreter einer politbüro-scheindemokratur von p’litisch bestellten beamten. 🤢️

Die uns immer von gottgefälliger sexualmoral erzählen

Der Geistliche habe bei der Abnahme der Beichte im Beichtstuhl masturbiert, die Mädchen nachts im Schlafraum aufgesucht, zu sich auf den Schoß gezogen und dabei unter den Schlafrock gegriffen, sagt sie über einen Mann, den sie sonst als liebevoll erlebt habe, der beliebt gewesen sei. Eines Nachts aber sprachen die Mädchen sich ab. Sie hätten sich wie Mumien in die Decken eingehüllt und sie bis über den Kopf gezogen, erinnert sie sich 50 Jahre später in ihrer Wohnung in Madrid. Eine Erzieherin habe dies gesehen und nach dem Verhalten der Mädchen gefragt. Nachdem sie ihr gesagt hätten, dass der Pfarrer sie nachts „besuche“, hätten sie ihn nie wieder gesehen […] Manche Bistümer beteiligen sich an einer Aufklärung, andere sperren sich […] Tatsächlich hat die katholische Bischofskonferenz erst nach großem öffentlichem Druck im Februar ein Anwaltsbüro mit der Untersuchung des Missbrauchs beauftragt. Doch viele Opfer lehnen das Vorhaben ab, weil der Chef des Anwaltsbüros, Javier Cremades, selbst Mitglied des katholischen Ordens Opus Dei ist, gegen den es ebenfalls Vorwürfe gibt

[Archivversjon]

Ich finde ja, wir sollten die aufklärung anderer fälle von organisierter kriminalität ebenfalls einfach den banden überlassen.

Der beste tag für einen austritt aus der kirche war übrigens gestern, aber heute geht es auch noch. Dieser Jesus aus nazaret war auch kein krist.

(Nichts) neues von der kinderfickersekte

Sobald Bistümer Akten über kirchliche Verfahren gegen Beschuldigte an den Vatikan übergäben, komme man nicht mehr an sie heran, beklagt Polens staatliche Missbrauchskommission. Zudem würden die Bischöfe Dokumente weiter vorschnell vernichten

[Archivversjon]

Der beste tag für einen kirchenaustritt war übrigens gestern, aber heute geht es auch noch. Dieser Jesus aus nazaret, um den die kristen immer so einen herrmann machen, war übrigens auch kein krist und schon gar nicht katolisch.

Och!

Der Plan der EU-Kommission, die Mitgliedsstaaten zum Energiesparen zu zwingen, erweist sich schon wenige Stunden nach der Bekanntgabe als unrealistisch. Mehrere EU-Staaten sind kategorisch gegen die von Deutschland forcierte Idee: Griechenland, Portugal, Polen, Zypern, Ungarn und Spanien lehnen den Plan einer kollektiven Reduktion des Energieverbrauchs um 15 Prozent kategorisch ab

So ein jammer aber auch! Macht aber nix, jetzt werden erstmal der armen, notleidenden energiewirtschaft fuffzehn gigaøre in den arsch geblasen. Man könnte ja auch einfach mal „die märkte“ regeln lassen und solche unternehmen in die insolvenz schicken, aber das ist ab eine gewissen unternehmensgröße in der BRD einfach nicht vorgesehen. Stattdessen schreibt man „erfolgsgeschichten“ und lässt lieber ein paar leute aus der bevölkerung hungern. Die akzjonäre — zu einem erheblichen anteil instituzjonelle anleger, also große banken — freuen sich jetzt schon darauf, das steuergeld als dividende ausgeschüttet zu kriegen. So wie damals bei der bankenrettung. Oder bei der rettung der lufthansa. Oder bei der permanenten rettung der autoindustrie. Hach, sind diese „märkte“ nicht etwas schönes? Außer vielleicht der wochenmarkt mit seinen fast verdreifachten gemüsepreisen, der ist gerade nicht so schön. Aber das betrifft ja nur menschen, keine konzerne und spielt deshalb für die armen- und menschenhasser aus der bundesregierung keine rolle.

Juchu!

Endlich wieder brennstoff zum anzünden [archivversjon]. Und der russische präsident — in der propaganda auch als autokrat oder noch deutlicher als diktator bezeichnet — freut sich, dass er etwas verkaufen kann, um seinen scheißkrieg in der ukraine zu finanzieren, der ja leider ein bisschen teurer als geplant ausfällt.

Das Gas durch die Pipeline Nord Stream 1 fließt wieder, sogar mehr als zunächst erwartet. Die Auslastung liegt bei etwa 40 Prozent und ist damit so hoch wie vor den Wartungsarbeiten

Da freut man sich als BRD-bewohner gleich doppelt, wenn die scheiß-BRD mit einer regierung aus scheiß-SPD, scheißgrünen und scheiß-AFDP den scheißkrieg finanziert und man sich — angeblich wegen des scheißkrieges, aber die einzelhändler haben breit gestreut alles verteuert — das fresschen nicht mehr leisten kann! Wir müssen eben alle opfer bringen!!1! Hauptsache was zum verbrennen für die verbrennungskultur!!1! Scheißegal, wer dafür in diesem EU-beitrittskandidatenstaat ukraine verreckt… oh, hat da auch noch jemand „klima“ gesagt… ja, ist auch wichtig und ein anliegen von hoher nazjonaler und gesellschaftlicher tragweite, wie die jüngste hitzewelle sehr anschaulich aufgezeigt hat, aber unter berücksichtigung der gesamtsituazjon europas und der welt ist das gebot der stunde… *sprechblaseentleer!*

🤮️

Und nun zum spocht

Marie Antoinette im jahr 2022 so: wenn sie kein trinkwasser mehr haben, sollen sie doch bei der tour du dopage mitfahren:

Damit die Tour de France ohne Zwischenfälle ablaufen kann und es vor allem in den Abstiegen nicht zu Stürzen kommt, werden einige Streckenabschnitte bewässert mit dem Ziel, den Straßenbelag zu kühlen.

Die Meldung löste in Frankreich eine Polemik aus: Wegen der seit Tagen andauernden Hitze wird das Wasser knapp, in mehreren Départements gelten Sparmaßnahmen für die Bevölkerung

Wer braucht bei vierzig grad im schatten schon was zum trinken? Diese leistungsschau des dopings ist doch viel wichtiger!!1! Denk doch mal einer an die darbende spochtwettenindustrie!!1! Und an die ganzen sponsoren, so wichtige, heilige konzerne!!1! Und nein, das ist jetzt nicht katar, das ist mitten in der EU, das ist frankreich.

Olaf „respekt“ Scholz des tages

Taxonomie:
Bundeskanzler Scholz kritisiert grünes Label für Atomkraft

Aber das gasverbrennung, also die umsetzung von erdgas zu (hauptsächlich) kohlendioxid und wasserdampf in einer exotermen reakzjon, jetzt auch „grün“ und „nachhaltig“ ist, das ist dem gasmann von der scheiß-SPD in seinem verlogenen klimagetue natürlich scheißegal.

Über kernenergie könnte man ja noch halbwegs sachlich reden, wenn man eine durch die verbrennungskultur kommende klimakatastrofe abwenden will, aber gas geht gar nicht.

Unterdessen der herrschaftsapparat der BRD unter federführung einer koalizjon, an der die scheißgrünen beteiligt sind und mit genau diesem Olaf Scholz als richtlinjenhampelmann, so [archivversjon]:

Mögliche Staatshilfen für Energieversorger und mehr Kohlekraftwerke […]

Fettes staatsgeld für die armen, notleidenden energieversorger und verbrennung von steinkohle und braunkohle. Was habt ihr denn geglaubt, wofür man in der BRD kohle fördert, scheiß auf umwelt, scheiß auf klima, scheiß auf alles? Zum angucken wohl nicht. Eine p’litik, die von genau der gleichen nach lüge, intelligenzverachtung und heuchelei stinkenden „klimaregierung“ präsentiert wird, die gerade erst den armen, notleidenden mineralölkonzernen ein paar milljärdchen staatsgeld durch eine steuersenkung geschenkt hat.

Diese schlimmen, gefährlichen klimaleugner sitzen alle in der bummsregierung, und viele von ihnen sind mitglied oder mitmöse der scheißgrünen. Aber wenns darum geht, der bevölkerung sondersteuern und mehrkosten aufzulasten, die vor allem die verarmten belasten, dann werden diese klimaleugner im herrschaftsamt sofort zu ganz großen „kämpfern gegen die klimakatastrofe“. Wegen ihres karakters. Es sind verantwortungslose arschlöcher und geradezu fanatische armenhasser.

Und nein, bei der CDU/CSU würde das nicht besser aussehen, von der AFD mal ganz zu schweigen. Der möglichst grenzenlose und fanatische armenhass ist in jeder partei erforderlich, um an ein amt oder einen listenplatz zu kommen.

Herzlichen glückwunsch übrigens an staatsverschuldungsminister Christian Lindner zur vermählung!

Dumme, intelligenzverachende arschlöcher!

Angesichts der tatsache, dass die verbrennung von gas — über kernenergie hätte man ja noch halbwegs sachlich reden können — in der EU jetzt als „grün“ und „nachhaltig“ ausgezeichnet ist, bin ich der meinung, dass es ein wertvoller beitrag zur p’litischen bildung ist, wenn man die ungewählten gestalten aus der EU-kommissjon und die zustimmenden aus dem EU-parlament als gleichermaßen nützlich-korrupte wie dumme und intelligenzverachtende arschlöcher auszeichnet.

Aber keine sorge, bald wird euch alles verteuert, weil man ja das klima schützen muss und deshalb jede emissjon von kohlenstoffdioxid verteuern muss. Nur gasverbrennen zur stromerzeugung ist jetzt nachhaltig, grün und umwelt. Rotzt diesen feinden ekligen schleim in die fresse, wenn sie euch mit umwelt kommen, denn es sind lügner!

Grüße auch an Ursula „kruppstahlfrisur“ von der Leyen! Möge diese blöde fot… ähm… sie möglichst schnell ein grünes und nachhaltiges ende finden! Für ein besseres europa! Für ein ende der intelligenzverachtung!

Bürgerkrieg des tages

Die niederländische Polizei hat bei Protesten von Bauern nach eigenen Angaben Warnschüsse abgegeben und auch gezielt geschossen […] Der Vorfall ereignete sich am späten Dienstagabend auf einer Autobahnauffahrt bei Heerenveen im Norden des Landes. Bauern hatten die Straße mit Treckern blockiert. Als sie auf die Polizisten und deren Autos zusteuerten, hätten die Beamten zur Schusswaffe gegriffen und mindestens einen Traktor getroffen, teilte die Polizei mit […] Seit mehr als zwei Wochen protestieren Bauern gegen geplante Umweltauflagen. Der Stickstoff-Ausstoß soll so drastisch reduziert werden, dass nach Einschätzung der Regierung etwa 30 Prozent der Viehbauern ihren Betrieb aufgeben müssen

[Archivversjon]

Was passieren kann, wenn man arzneien schnellzulässt

Jetzt wurden erste Ergebnisse bekannt: Dieses Medikament verkürzt das Leben der Frauen wahrscheinlich um ein halbes Jahr! […] Zum wiederholten Male müssen wir an dieser Stelle über leichtfertige Zulassungen ohne solide Daten für den Nutzen für die Patient:innen berichten. Man fragt sich, warum die EU-Behörde daraus nichts lernt

[Archivversjon]

Die letzte frage kann ich gern beantworten: weil die EU-behörde — ganz genau so wie die gesamte EU — in kern und kopf kriminell und korrupt ist.

Kurz verlinkt

„Die schwedische Regierung hat die Kurden geopfert“

Das kurdische Gesellschaftszentrum in Stockholm wirft der schwedischen Regierung vor, die Kurdinnen und Kurden auf dem NATO-Gipfel in Madrid geopfert zu haben. Der mit Erdogan geschlossene Pakt verstoße gegen grundlegende Menschenrechte […] Leider haben Ministerpräsidentin Magdalena Andersson und Außenministerin Ann Linde die Kurden geopfert, als sie Erdogan und seiner repressiven, auf die Vernichtung des kurdischen Volks ausgerichteten Politik die Hand reichten“, so der kurdische Dachverband.

Na, schön biometrisches foto und fingerabdruck abgegeben…

…um ein amtliches ausweisdokument der BRD zu bekommen? Braucht man ja für fast jeden scheiß, hat man ja keine andere wahl. Und außerdem gibts höchstes datenschutzniewoh, also keine sorge, ist nur für die bessere fälschungssicherheit. Ich sehe es schon kommen, dass die ganzen daten demnächst bei den US-weltüberwachungsdiensten, der mega-STASI 2.0 landen. Wisst schon: für die sicherheit und gegen den fiesen terrorismus!!1! Und nur gegen allerschwerste kriminalität!!1!

Und die leute finden es geil!