Wort des tages

Das wort des tages ist die pendelkwarantäne, die gegen infizierte mitarbeiter eines krankenhauses verhängt wurde:

Verfügt worden sei hier eine sogenannte Pendelquarantäne: Die Beschäftigten dürften nur zwischen ihrem Zuhause und der Klinik unterwegs sein

🤦‍♂️️

Und dann zuhause aber kontaktbeschränkungen! Das wirds bringen!

Falls ihr euch demnächst fragt, wo die dritte welle herkommt: sie kommt von idjoten, die marktkonforme seuchenbekämpfung machen, scheißegal, wer dabei draufgeht. Die schlimmsten und gefährlichsten coronaleugner sind nicht diese in presse und glotze bizarr vergrößerten demonstranten, sondern die blutsaufenden, mörderischen coronaleugner in p’litik, wirtschaft und verwaltung.

Gut, dass uns diese banane als bummskanzler erspart blieb…

…trotz der versuche des nach scheiße stinkenden scheiß-springerverlages mit seiner scheißbildzeitung, genau das herbeizuschreiben: dr. rer. clipb. ganz viele vornamen von und zu Guttenberg, ehemaliger bummsminister für subvenzjonsbetrug und krieg und CSU-lobbyp’litiker für ein betrugsunternehmen, das mal eben seine bilanz um fast zwei milljarden øre gefälscht hat. Aber keine sorge, niemand muss in der BRD auf banane verzichten. Aus dem bummstag drängt ganz viel banane nach, und aus den diversen landtagen auch.

Allein dafür ein ganz fetter dank an die anonymen dissertazjonsleser vom guttenplag-wiki und ihre vielen nacheiferer im vroniplag-wiki! Mögen sie uns noch viele halbseidene hochstapler:_*innen und blender_*:innen ersparen!

Gruß auch an die klar überführte wissenschaftliche betrügerin und bummsministerin Franziska Giffey, die von frau dr. Angela Merkel immer noch im ministeramt gehalten wird. Müsst ihr verstehen: genau die herrschaft dieses kriminellen geschmeißes ist von den parteispitzen in der BRD gewollt.

Fefe des tages

Woran das wohl liegt? Werden wir wohl nie rausfinden!

Und wenn das robert-koch-institut, eine behörde der BRD, deren namen ich immer noch als eine schwere beleidigung für Robert Koch empfinde, da keine klarheit drüber hat, dann liegt es daran, dass sie mit ihrem vorsätzlich nebulösen geschwafel die schreibtischmörder aus p’litik und verwaltung decken soll, die in ihrer wirtschaftsfaschistischen „marktkonformen seuchenbekämpfung“ schulen aufgemacht und kinder zu seuchenherden gemacht haben — begleitet von der aufforderung, die klassenräume einfach zu lüften, weil das billiger als wirksame maßnahmen ist.

Ärgerlicherweise wird niemand für die p’litisch planvoll und bewusst losgetretene „zweite welle“ ins gefängnis gehen. Die gefängnisse in der BRD sind nur für schwarzfahrer, cannabisraucher und hartz-IV-contäjhnerbrötchendiebe bestimmt, nicht für solche schreibtischmörder.

Bürgerlich-feministisch-kapitalistische übernahme des CCC gelungen!

Die Webseite […] verlangt ein Login. Man muss Cookies akzeptieren. Die Seite bindet ungefragt Google Analytics ein. Die Streams gehen nicht […] Wenn das jetzt der CCC ist, dann gute Nacht

Tja, Fefe, so ging mir das schon vor vielen jahren… und die vorträge auf dem kongressen passten sich ja auch dem allgemein sinkenden niewoh an und wurden zunehmend enttechnikt. Kein wunder, dass der ehemals technikkompetente CCC inzwischen in bundesrepublik-größenordnung versagt, wenn es drum geht, ein reines onlein-ereignis zu striehmen. Wenn man als organisazjon intelligenz und freiheit will, darf man halt nicht wegen irgendwelcher p’litischer hirnfluffwölkchen die dummheit und zensur zu den veranstaltungen einladen. Stattdessen muss man eine „baumhaus-regel“ machen: mitreden darf, wer es auch schafft, reinzukommen. Auch, wenn irgendein arschloch mit eher kurzschlüssigen analytischen fähigkeiten immer „ableismus“ schreit, weil man inkompetenz und dummheit raushalten will.

Ich habe übrigens noch gar nicht bemerkt, wie beschissen es dieses jahr ist, weil ich überhaupt kein interesse mehr habe. Dabei waren die videos von den CCC-vorträgen für mich viele jahre lang ein grund, mich aufs jahresende zu freuen… aber das hat halt nachgelassen. Wegen der langsamen tematischen verschiebung von technik zu bullschitt¹. 😦

¹Ob irgendwelche perlen dabei sind, werde ich sicherlich am ende der „veranstaltung“ noch sehen. Wenn es überhaupt am ende überhaupt wieder daunlohdbare videos gibt und das nicht auch noch verkackt wurde.

Homöopatie des tages

Wisst ihr, wo die ganzen fäjhknjuhs zu corona herkommen? Sie kommen von diesen homöopsychopaten, die mit den geistern entschwundener wirkstoffe heilen zu können vorgeben.

Bitte vor dem klick tischkanten aus gebissnähe entfernen!

Mit gruß an die scheißkrankenkassen in der BRD, die zwar niemanden eine brille bezahlen, weil es ja nicht so wichtig ist, ob ein mensch gucken kann, die aber stattdessen die völlig wirkungslose kwacksalberei der homöopsychopatie bezahlen. Werte krankenkassen: ab jetzt seid ihr finanzjelle unterstützer der coronaleugner. Ohne anführungszeichen um das wort „coronaleugner“. Aber so tun, als mache man irgendwas mit „gesundheit“… 😠️

Prof. dr. Offensichtlich

Prof. dr. Offensichlich, der forsche forscher an allen fronten der erkenntnis, nennt sich heute Fefe, um anonym seine erkenntnis zu publizieren, dass die antihygjenischen BRD-zwangsschulen corona-seuchenherde sind. Niemand hätte damit rechnen können!

Übrigens: der einzige erhebliche unterschied zwischen den maßnahmen im frühjahr, die zu einer schnellen redukzjon der gemeldeten infekzjonen geführt haben, und denen im herbst, die den anstieg der gemeldeten infekzjonen nicht bremsen konnten, war der im herbst sinnlos weiterlaufende zwangsschulunterricht an den antihygjenischen BRD-zwangsschulen. Und jeder scheißp’litiker in der scheiß-BRD hat das gewusst. Und jede:s arschlöch:in von lehrer:in, die/das diese scheiße herzlos, kinderhassend und kadavergehorsam mitgemacht hat, hätte das spätestens nach vier wochen wissen müssen.

Aber hej, ist ja auch kein verbrechen, für das man in den knast kommt, wenn man als p’litiker die bevölkerung seines staates umbringt. Vermutlich haben die zynischen, faschistoiden riesenarschlöcher in berlin und in den landesparlamenten sogar damit kalkuliert, dass sich das wohnungs- und rentenproblem entspannt, wenn die älteren menschen vermehrt wegsterben.

Oh, diese hoffnungsträger der CDU!

Solche leute wie dieser Armin Laschet zum beispiel, dieser mount stupid in dunning-kruger land:

Wieso Würfel-Armin? Nein, nicht wegen seiner erratischen Politik, die auch bei näherer Suche keinerlei Struktur oder Planung erkennen lässt. Laschet hatte 2015 einen schönen Skandal, der ihn den Lehrauftrag gekostet hat. Da hatte er ein paar Klausuren verlegt und hat dann einfach die Noten ausgewürfelt, anstatt offen zu der Angelegenheit zu stehen. Seitdem heißt er Würfel-Armin. Passt aber auch auf die Politik, klar.

Das ist der abschaum, den es in den parteien der BRD nach oben spült: Professoren, die einfach die zensuren für eine klausur auswürfeln. 🎲️

Klar, dass dem auch die opfer des BRD-schulzwangs an antihygjenischen BRD-zwangsschulen so richtig scheißegal sind.

Contentindustrie des tages

Gar nicht so überraschend: die bildzeitung lässt sich jeden gekwirlten bullschitt als story andrehen. Klar, denn das geschäft der contentindustrie sind ja nicht die „inhalte“, sondern die vermarkteten reklameplätze. Die „inhalte“ sind nur so etwas ähnliches wie ein wurm am angelhaken. Da ist es dann scheißegal, wenn nicht einmal der unterschied zwischen einem verteilten überlastungsangriff (DDOS aus einem botnetz) und einem erpressungstrojaner (schadsoftwäjhr) verstanden wird. 🤦‍♂️️

Aus diesem scheißblatt müsst ihr euer weltbild beziehen! Die anderen artikel sind bestimmt besser!!!!elf!!elf!!!1! 💩️

Erhöhung der kwasisteuer aufs wohnungsbewohnen gestoppt!

Die AfD kann jetzt also rumrennen und behaupten, sie hätte die Erhöhung des Rundfunkbeitrags verhindert

Die senkung der intelligenz beim parteip’litisch in die räte, parlamete und regierungen hochgespülten abschaum in der BRD hat hingegen seit jahrzehnten ihre ungebrochene und sicherlich supralineare kontinuität. Da kann man der landesregierung nur noch viel schmerzspaß mit der absoluten alternative wünschen! Intelligenz wäre aber besser gewesen… 😦