Devuan

Die leute, die einen debian-fork ohne systemd machen wollen, haben immerhin schon ein paar hundert dollar eingesammelt. Wichtiger werden freilich ein paar paketbetreuer… und überhaupt leute, die etwas tun. Sonst stelle ich demnächst auch ein leeres github-repo hin und nenne das einen fork. :mrgreen: