Guhgell des tages

Guhgell hat bekanntgegeben, dass die inhalte von mäjhls bei gmail nich mehr geskännt werden, um mit den so gewonnenen daten personalisierte reklame zu schalten. Um es mit „the register“ zu sagen: wozu denn auch, die krake guhgell aus dem mutterland der NSA hat ja schon genügend daten eingesammelt, und die leute tragen mit ihren wischofonen inzwischen massenhaft eine guhgell-wanze durch die ganzes scheißleben und laden sogar noch selbst die akkus.

Aber ich glaube kaum, dass sich „evil guhgell“ diese bekweme möglichkeit der geldwerten menschenverdatung entziehen wird, indem die nutzungsbedingungen für guhgell mäjhl geändert werden.

Und die vielen anderen kostenlosen mäjhlanbieter, die sich damals nach dieser vorlage guhgells nicht zurückhalten konnten und ebenfalls mit dem auswerten der mäjhl-kommunikazjon begonnen haben, werden natürlich alle weitermachen.

Guhgell des tages

Wenn man mit guhgell mäjhl eine mäjhl mit einem ZIP-archiv als anhang versendet, das mit einem passwort geschützt wurde, dann versucht guhgell, dieses passwort zu „erraten“, um das archiv zu entpacken. Natürlich nur zum virenschutz, ist ja klar, alles andere würde ja auf eine verschwörungsteorie hinauslaufen. Und im moment noch mit einem recht bescheidenen ansatz. Aber wer glaubt, dass der versand von ZIP-archiven, die man mit einem abgesprochenen passwort schützt, dazu führen könnte, dass guhgell ein bisschen die so hergestellte privatsfäre respektiert, hat sich geschnitten.

Die USA haben…

Die vereinigten staaten eines teils von nordamerika haben die NSA und das FBI, und diese haben PRISM und „XKeyScore“ zur verfügung und überwachen das gesamte internetz und jeden menschen anlasslos — aber einen schwerverbrecher ermitteln sie dann schließlich, weil er einmal dummerweise eine guhgell-mäjhladresse angab, die seinen echten namen enthielt. Besser kann man die polizeiliche und geheimdienstliche sinnlosigkeit und folglich unverhältnismäßigkeit der weltüberwachung durch die USA auch nicht mehr kommentieren, als es solche pressemeldungen tun.