Jornalismus des tages

In meinem Lehrgang gab es vor 30 Jahren (!) das Doppelte

Hej, angehende jornalisten, in hamburch gibts nen groten strich, da könntern knacken arsch hinhalten fürn paar øre — und das wäre auch die beste vorbereitung auf das, was eure wirkliche aufgabe als ausgebildete jornalisten ist: nützliche schreibnutte der herrschenden und besitzenden zu sein, zumindest so lange, bis man euch völlig durch softwäjhr ersetzt hat…

Stirb, jornalist, stirb! Verrecke, verleger, verrecke!