Die unsichtbare hand des marktes eben

Was passiert, wenn man die gewährung so genannter „unantastbarer grundrechte“ an ein dokument koppelt, mit dem eine impfung nachgewiesen wird? Richtig: es entsteht ein markt für gefälschte impfnachweise, auf dem angebot und nachfrage zusammenkommen und mal eben einen preis für diese „unantastbaren grundrechte“ aushandeln:

Mit dem Ende kostenloser Corona-Tests registrieren einige Bundesländer vermehrten Betrug mit gefälschten Impfnachweisen bis hin zu einem regelrechten Handel. Der Profit, den der Verkauf gefälschter Zertifikate nach sich ziehen könne, spreche ein Täterspektrum an, „das zumindest zum Teil auch professionell agiert“, teilte das Landeskriminalamt in Nordrhein-Westfalen auf Anfrage des Evangelischen Pressedienstes (epd) mit

Eine völlig unabsehbare entwicklung!