Brüller des tages, monats, jahres, vielleicht sogar jahrzehnts…

Nein, das steht nicht im postilljon, das ist die real existierende idiocracy der CeBIT-eröffnung:

Die Maschinen würden nicht mit Öl oder Strom laufen, sondern mit Daten

Los leute, macht mehr daten! Wir brauchen bald kein öl und keine kernkraft mehr! Und die sonne auch nicht!

Und wer nicht beim fratzenbuch ist, gefährdet mit dieser datensparsamkeit die energieversorgung der zukunft! Verräter!

Au mann, es ist unmöglich, beim lesen von derartig hirnfreiem CeBIT-marketing-bullschitt nicht kindisch und unangemessen albern zu werden…

(Mal ganz… *kicher!*… ernsthaft betrachtet: so ein bit ist ja durchaus auch eine energie, es ist ja ein kleines bisschen weniger entropie innerhalb eines bestimmten raumbereiches als ein nicht-bit. Ich bin nur gerade viel zu faul und unwillig, ein paar dinge nachzuschlagen und dann auszurechnen oder abzuschätzen, ab wie vielen bit daten pro sekunde auch nur die abgegebene energie einer von PR-heißluft getragenen bullshit-ansprache zur eröffnung einer ehemaligen fachmesse erreicht wird. Vermutlich bedarfs dafür schon ziemlich hoher speicherkapazitäten, während der betrieb der speichermedien dafür aber leider auch wieder energie kosten wird. Freunde der fysik können das ja gern mal überschlagen und mir bitte auch die begriffliche ungenauigkeit dieses ganz schnell und unter lachanfällen rausgerotzten absatzes verzeihen. Und weil masse und energie äkwivalent sind, könnte man sogar abschätzen, was die gespeicherten daten auf einem datenträger wiegen und das in relazjon zum gewicht des datenspeichers setzen und dergleichen alberne gedanken mehr. Jeder dieser gedanken ist trotz aller seiner verspielten zweck- und sinnlosigkeit hochwertiger als das geschwafel der von geld- und machtträumen besoffenen schlippsies auf der CeBIT, einfach nur, weil es intelligenz voraussetzt, ihn zu denken.)

Wisst ihrs schon, habt ihr schon die reklame gesehen? Isotonische drinks sind gut für die pflanzen, da sind elektrolyte drin! :mrgreen:

Advertisements