Kriegswaffenexportweltmeister erschrocken: „huch, die von uns verkauften mordwaffen werden auch eingesetzt?“

Erstmals hat die Bundesregierung zugegeben, dass Eurofighter und Tornados im Jemenkrieg eingesetzt werden […] Öffentlich will die Bundesregierung den Vorgang nicht kommentieren. Man äußere sich bei diesem Thema „grundsätzlich nur gegenüber den zuständigen, geheim tagenden Gremien des deutschen Bundestags“, wie eine Sprecherin auf Anfrage mitteilt

[Archivversjon gegen das vergessen im internetz.]

Übrigens: da, wo die kriegswaffen aus der BRD-waffenprodukzjon menschen totmachen, da entstehen die kriegsflüchtlinge.