Schweres sicherheitsproblem des tages

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) sieht es als schwerwiegende Sicherheitslücke an, dass die Polizei WhatsApp nicht überwachen darf

Vorsicht, heute ist erster april! Aber ich bin mir sicher, dass die meldung echt ist, denn sie klingt mal wieder wie ein echter Joachim Herrmann.

Innenminister des tages

Der herr innimini verwendet das wort ja sonst gar nicht mehr, aber Roberto Blanco war immer ein wunderbarer neger, der den meisten deutschen wunderbar gefallen hat… 😀

Weia, gibts in der CSU eigentlich auch ein paar leute, die so viel hirns haben, dass sie sich nicht bei jeder gelegenheit um kopf und kragen reden?

Innenminister des tages

Der katoliban und bayerische innenminister Joachim Herrmann (CSU) möchte schon ein paar flüchtlinge aus syrien aufnehmen, aber bitte bevorzugt kristen. Kleiner tipp an diesen katolisch-kristlichen „menschenfreund“: dieser Jehoschua — den ihr im braunen bayernland überall als totgefolterten lattenjupp an die wände hängt und Jesus nennt, damit der name nicht so jüdisch klingt — war übrigens auch kein krist.