Der russe kommt!!!1!!1!!!!1!

Über den Diebstahl der Daten von deutschen Politikern und Medienschaffenden war noch kaum etwas bekannt, da hatte „Bild“ schon einen Verdacht

Lasst euch auch schön weiterhin von kwatschjornalisten mit einem haufen scheiße im gehirn die welt erklären, wie kwatschjornalisten mit einem haufen scheiße im kopf die welt gern hätten. Und immer ganz feste daran glauben, dass es diese fäjhknjuhs und irgendwelche häjhtspietsch-hetze nur in diesem — zensiert es und schaltet es ab, sonst geht alles den bach runter! — internetdingens, aber nicht schon seit jahrzehnten in der scheißpresse gibt!

Stirb, bildzeitung, stirb! Verrecke, hetzjornalist, verrecke!

Kennt ihr den schon?

Diese scheiß-ausländer, die nehmen uns einfach unsere schöne große koalizjon weg!!!1!1!!elf!1!elf!

Kwelle des bildes: Julian Reichelt (brauner bildzeitungs-propagandaschmierfink) beim zwitscherchen. Tja, es kann ja durchaus passieren, dass man mal stolpert und beim versuch, seinen fall zu bremsen, mit der hand in die kacke greift. Aber mit so einer braunen, stinkenden hand dann auch noch stolz zu winken, dafür bedarf es eines karakters. Und was für eines!