Wenn das der führer wüsste!

Die bundeswehr ist schon eine lustige truppe. Die haben nicht nur helme, den den kopf nicht schützen; gewehre, die danebenschießen; marinehubschrauber, die nicht über der see eingesetzt werden können und eine verteidigungsministerin, die bei alledem ihre frisur mit zement in form zu bringen scheint, damit wenigstens sie ein standhaftes bild abgibt — die haben jetzt auch eine komplett kaputte u-boot-flotte.

Wie viele sozjalwohnungen könnte man eigentlich im lande der wuchermieten und des wohnungsmangels für die anschaffungs- und betriebskosten eines einzigen scheiß-u-bootes bauen? Und wozu braucht man in einer angeblichen landesverteidigungsarmee wie der bundeswehr solche u-boote?