Dr. med. Karl Lauterbach (SPD) hetzt

Dr. med. Karl Lauterbach von der ehemaligen arbeiterpartei SPD so: hört gefälligst so lange auf mit eurem arbeitskampf, bis wir scheißcorona in den griff bekommen haben. Oder, um es mit seinen eigenen worten zu sagen:

Fiepser von @Karl_Lauterbach, verifiziertes benutzerkonto, vom 18. august 2021, 13:46 uhr: Der Bahnstreik zwingt die Menschen in volle Abteile trotz steigender Coronazahlen. Der Zeitpunkt ist nicht nur ungünstig sondern rücksichtslos. So gefährdet man die Gesundheit derjenigen, die auf die Bahn angewiesen sind.

Ich würde übrigens angesichts der tatsache, dass es sich bei corona um eine so genannte infekzjonskrankheit handelt, eher glauben, dass man die gesundheit von menschen schützt, wenn man sie daran hindert, sich aus allen regjonen des landes in engen zügen zusammenzufinden, deren klimaanlagen verblüffend oft nicht funkzjonieren. Aber ich bin ja auch im gegensatz zu diesem feind von der scheiß-SPD kein arzt, der um jeden preis gegen menschen hetzen muss, die wenigstens eine „lohnerhöhung“ haben wollen, welche auch die inflazjon ausgleicht, damit sie nicht für die gleiche arbeit immer weniger kriegen.

Allen „kleinen leuten“, die allen ernstes daran glauben, dass die scheiß-SPD die interessen der „kleinen leute“ vertrete, wünsche ich auch weiterhin viel spaß mit ihren halluzinazjonen. Und natürlich bei ihrem zukünftigen billigdschob auf dem staatlich subvenzjonierten hartz-IV-billigarbeitsmarkt zur ausweitung der lohndrückerei in der BRD.

Dr. med. Karl Lauterbach (SPD) lügt

Hier behauptet dr. med. Karl Lauterbach, dieser verlogene scheißfeind, öffentlich und entgegen eigenen besseren wissens, dass die corona-impfung nebenwirkungsfrei sei:

Fiepser von Karl Lauterbach, verifiziertes konto, vom 14. august 2021, 01:22 uhr: Stimmt. Und zusätzlich geht es darum, weshalb eine Minderheit der Gesellschaft eine nebenwirkungsfreie Impfung nicht will, obwohl sie gratis ist und ihr Leben und das vieler anderer retten kann. Daher bin ich pessimistisch was freiwillige Opfer für den Klimaschutz betrifft

Nur für den völlig unwahrscheinlichen fall, dass diesem fiepser demnächst etwas zustößt, gibt es hier noch eine archivversjon. Der abweichende zeitstempel der archivversjon liegt daran, dass das zwitscherchen die ortszeit angibt und dass dieses archiv aus einer anderen zeitzone erstellt wurde. Dafür, dass das zwitscherchen die zeitzone nicht anzeigt, kann ich nichts.

Ich wills mal so sagen: wenn dieser scheißfeind und arzt so etwas als arzt zu einem seiner pazjenten sagen würde, um ihn zu einer impfung zu bewegen, dann würde er sich strafbar und haftbar machen. Deshalb ist er vermutlich lieber p’litiker geworden. Da gibts leider weder strafe noch haftung, auch nicht für vorsätzliche lügen. 🤮️

Die partei, in der so ein geschmeiß wie dieser lügner groß wird, müsst ihr unbedingt wählen. Der Olaf Scholz auf den plakaten trägt ja so ein schönes sakko und so eine hübsche krawatte! Und er hat „respekt für dich“ und faselt von „verantwortung für deutschland“…

Lauterbach lügt

Gegen eine Impfpflicht spricht sich Lauterbach aus, warnt jedoch vor den Folgen der Delta-Variante. Es werde in eineinhalb Jahren nur noch zwei Gruppen geben: „Geimpfte und hoffentlich Genesene, aber auf jeden Fall Infizierte.“ In den kommenden eineinhalb Jahren werden sich die Ungeimpften, samt Kinder, alle angesteckt haben, so Lauterbach. „Die Delta-Variante ist so ansteckend, dass wir realistischerweise gar keine Herdenimmunität mehr erreichen werden.”

Nein, herr Lauterbach. Dass wir keine herdenimmunität erreichen werden, liegt nicht an der infekzjosität der delta-variante oder an irgendwelchen anderen neuen dingen, sondern daran, dass die impfung nicht davor schützt, dass geimpfte das virus weitergeben. Dass das so ist, hat sich schon lange vor dem auftreten der deltavariante abgezeichnet. Und sie, herr Lauterbach, sie wissen das. Sie sind also ein lügner. Also jemand, der vorsätzlich die unwahrheit sagt, um bei anderen menschen einen völlig falschen eindruck zu erwecken und damit verdeckte ziele durchzubringen.

(Vermutlich lügen sie in vorbereitung auf die kommende diskussjon um die sonderbaren scheißverträge, die von der bummsregierung mit den impfstoffherstellern geschlossen wurden — unter ständiger von presse und glotze kritiklos transportierter behauptung, dass mit einer gewissen impfkwote ja herdenimmunität eintrete. In der verblendung dieser fehleinschätzung wurden dann so viele nachteilhafte dinge unterschrieben, dass es in meinen augen kriminell ist, was sie und ihre komplizen da gemacht haben. In der „VR“ china könnten sie sich für diese steuergeldverbrennung den wohlverdienten genickschuss abholen, da könnte ich ihre angst ja verstehen, aber was droht ihnen hier in bananistan: ein gutdotierter dschobb in der EU, in einem rundfunkrat oder in einem befreundeten unternehmen. Hosenscheißer! Verlogener!)

Das hätten sie nicht nötig gehabt. Aber vermutlich können sie gar nicht mehr anders, so als parlament-arier und genosse. Irgendwann wird das lügen zum reflex.

Karl Lauterbach (SPD)

Die Entlarvung der Falschaussagen durch die „Tagesschau“ führt im übrigen mitnichten dazu, daß Lauterbach weiter fortwährend als Experte ins Feld geführt wird

Aha, die kinder durchzuimpfen — ganz ohne, dass man die sonst sehr strengen regularjen für medikamente für kinder einhält — scheint billiger zu sein als luftfilter in die klassenzimmer zu stellen oder gar die antihygjenischen BRD-zwangsschulen mal hygjenetechnisch ins 21. jahrhundert zu holen. Denn für die schulen muss es immer nur die billigste lösung sein, sind ja nur kinder, die da zwangsweise zusammengepfercht werden. So ein kinderfreund! 🤮️

Auch der herr Lauterbach…

Nicht nur der frau kanzlerkandidatin Baerbock von den grünen passiert so etwas, auch der herr Lauterbach (SPD) hätte jetzt fast vergessen, seine nebeneinkünfte an den deutschen bummstach zu melden. Wir kennen das ja alle, das wir plötzlich einen fünfstelligen betrag auf dem konto haben und da gar nicht weiter dran denken. 17.850 øre sind für so eine schlammseele von sozjaldeokraten ja nur kleingeldkram…