Zensurzwitscherchen des tages

Kubas Journalistengewerkschaft zürnt Twitter. Mittwochnachmittag (Ortszeit) hat Kubas Präsident Miguel Díaz-Canel eine Rede gehalten, in der er Treibstoffmangel bestätigte und die Schuld den USA gab. Deren Sanktionen gegen Venezuela würden Kubas Treibstoffversorgung beeinträchtigen. Kurz vor der Rede sperrte Twitter auf einen Schlag dutzende kubanische Konten, darunter solche staatlicher Medien und dort beschäftigter Journalisten

Tja, werte jornalisten, wenn ihr nicht von börsennotierten US-amerikanischen unternehmen ohne seriöses geschäftsmodell wegzensiert werden wollt, solltet ihr euch vielleicht einmal nach besseren kommunikazjonskanälen als diese ganze S/M-scheiße umschauen. Und das gilt keineswegs nur für die jornalisten in kuba.

„Github“ des tages

Dieses von meikrosoft betriebene „github“ begnügt sich nicht damit, entwickler Freier softwäjhr aus dem iran zu enteignen, sondern es enteignet auch entwickler Freier softwäjhr aus kuba, nordkorea (wo es sicherlich nicht so viele geben wird), syrien und auf der krim).

Hej, nochmal die frage: gibt es auf diesem verrotteten scheißzensur-github projekte Freier software mit einem „code of conduct“, der solche machenschaften wie die diskriminierung von menschen wegen ihres wohnortes explizit ablehnt und jede unterstützung für solche machenschaften verweigert? Wenn ja: nix wie weg da von meikrosoft, diesen erzekeln! Und wenn nicht, dann habe ich wenigstens aus diesem vorgang gelernt, dass es nur noch um first-world-problems wie genderkacke geht. Schade um den schweiß, die vorarbeit und den gehirnschmalz derer, die einmal ideale hatten! 😦

Tot

Trotz diverser mordversuche durch die geheimdienste der USA hat es Fidel Castro, revoluzjonsführer der kubanischen revoluzjon, heute „geschafft“, im alter von neunzig jahren eines natürlichen todes zu sterben. Sein bruder Raúl demonstriert jetzt als kubanischer herrscher, dass der sozjalismus genau so einen auf abstammung und speichelleckertum gegenüber dem „blauen blut“ basierenden herrschaftsapparat wie der frühere feudalismus hervorbringt.