Diaspora* des tages

Ein „postprivatier“ hat rausgekriegt, dass man im diaspora-netzwerk allein bleibt, wenn man keine leute kennt, weil man da ja nicht einfach nach allgemein bekannten leuten und irgendwelchen S/M-alfatieren drin rumsuchen kann. Vielleicht erklärt ihm mal jemand, wozu die suche nach schlagworten gut sein könnte…