Legales vorgehen des tages

„Kuwait airways“ so: Dieses flugzeug ist nicht für juden. Sollen diese juden doch andere verkehrsmittel benutzen! Gut, das flugzeug ist in wirklichkeit nicht für israelis, aber das wird ja gern zusammengekippt, um aus einem (vielleicht sogar nachvollziehbaren) boykott des staates israel einen akt des judenhasses zu machen…