Gesundheitswesen des tages

Wolfgang Wendland, der Sänger der Bochumer Punkband „Die Kassierer“, hat es böse erwischt. Wie das Blog „Ruhrbarone“ berichtete, brach er sich nach einem Auftritt sowohl das linke Bein als auch die linke Schulter. An die Benutzung von Krücken ist nicht zu denken, er braucht derzeit einen Rollstuhl. Das wiederum erfordert ein geeignetes Fahrzeug für den Transport zu Arztterminen. Ein Fall für die Krankenkasse, sollte man meinen. Doch die Techniker Krankenkasse (TK), bei der Wendland versichert ist, will die Kosten nicht übernehmen. Weil der Sänger gehört hatte, dass die Kasse homöopathische Globuli bezahlt, fragte er nach, ob er nicht die medizinisch notwendigen Transporte statt der Zuckerkügelchen bezahlt bekommen könne. Das sei nicht möglich, beschied man ihm bei der TK – das für homöopathische Mittelchen vorgesehene monatliche Budget in Höhe von 100 Euro dürfe nicht für anderes verwendet werden

Aus dem bett in den knast

Bravo, a href=“https://manndat.de/geschlechterpolitik/das-neue-sexualstrafrecht-ja-heisst-nein.html“>endlich kann man den geschlechtsverkehr so richtig durchkriminalisieren:

Kommt es zwischen zwei Personen zunächst zu einverständlichen sexuellen Handlungen und überlegt es sich eine der beiden – aus welchen Gründen auch immer – dann anders und tut dies kund, macht sich der andere ab diesem Zeitpunkt – wenn er also nicht unverzüglich seine Handlungen unterbricht, was nicht jedem in dieser Situation gleich leicht fallen dürfte – eines Sexualdelikts strafbar, zumal bereits der bloße Versuch, gegen den Willen des Opfers fortzufahren, strafbar ist (§ 177 Abs. 3 StGB). Wird zu diesem Zeitpunkt der Geschlechtsverkehr bereits vollzogen, handelt es sich nach dem reformierten § 177 Abs. 6 Nr. 1 StGB um eine Vergewaltigung, die mit Freiheitsstrafe von zwei bis fünfzehn Jahren (!) bedroht ist

Gut, dass ich schon längst so verdorrt bin, dass ich keinerlei interesse mehr am ficken habe. Aber wehe denen, die heute jung sind! Und wer ernsthaft daran glaubt, diese tolle, von der religjösen sexualunterdrückung und -kriminalisierung nur in ihren untertönen unterscheidbare gesetzliche regelung würde auch jene frauen betreffen, die sich von aufwallender geilheit befallen keck an seine wäsche machen oder ihre gefräßigen titten an seinen körper pressen, obwohl er überhaupt keine lust auf die zugehörigen, meist mit erheblichen psychischen problemen vergällten menschen hat, hat sich natürlich geschnitten.

Willkommen im mittelalter 2.0!

Das ist nicht der postilljon…

Eine Stadt in North Carolina verweigerte den Bau eines Solarkraftwerks, mit der Befürchtung dieses könnte gesamte Sonnenenergie in der Umgebung verbrauchen

Und weiter gehts mit volldampf in das mittelalter, wo wissen durch aberglaube, wissenschaft durch vernunftabwehr, denken durch psychische tätigkeit und vernunft durch religjon ersetzt wurde. Oh, da kommt eine wand auf uns zu! Steigen sie ein, die richtung stimmt!!1!

Bargeldabschaffung des tages

Freut ihr euch auch alle schon so auf die abschaffung des bargeldes? Schon jetzt ist es möglich, menschen, deren einvernehmlich praktizierte sexualität man ablehnt, aus „moralischen“ gründen den geldhahn abzudrehen, und die scheißbanken machen das auch noch mit.

Man beachte auch den nachtrag bei Fefe, was passiert, wenn man sich auf zentralisierte bitcoin-abwickler verlässt.

Viel spaß noch im mittelalter 2.0, ihr idjoten!

Prüderie des tages

Entschuldigung, Sony. Ich werde ab sofort wieder Bilder von Leichen aus Resident Evil 7 teilen

Auch weiterhin viel spaß mit der bigotten US-amerikanischen prüderie, die keine probleme mit videos von erschießungen und enthauptungen hat, aber jeden nippel, jede brust und jedes geschlechtsteil für einen gefährlichen, kaputtmachenden, traumatisierenden anblick hält, den man sofort wegzensieren muss. Wäre ja schlimm, wenn kompjuterspiele von dieser prüderie freiblieben.

Mittelalter 2.0 des tages

Fallisten

(Und wer so dumm ist und denkt, es handele sich bei derartigen kulturverneinungen um ein fernes afrikanisches problem, hat die hiesige irrazjonalität von bullschittesoterik über pseudowissenschaftlich verpackte ideologien der marke „gender studies“ oder wirtschaftswissenschaften bis hin zur „alternativmedizin“ vergessen. Immer weitergehend durch steuergeld und zwangsversicherungen finanziert. Unter der oberfläche des digitalen biedermeier mit seinen „memes“ und katzen blubbern die gehirne in käsiger selbstauflösung bei kronischer popcornvergiftung vor sich hin. Und nun etwas musik.)

Bullschitt des tages

Der Urteilchen-Strahler besteht aus einem vergoldeten Messingrohr mit einem Durchmesser von 2 cm und einer Länge von 20 cm. Das Set enthält ein Stativ zum Aufstellen und Positionieren des Urteilchen-Strahlers. Des Weiteren verbindet ein Kabel die vergoldete Wabe mit dem Urteilchen-Strahler. Oft ist es der persönliche Schutzengel eines Menschen, der sich mit dem Urteilchen-Strahler verbindet. Der Besitzer des Urteilchen-Strahlers kann somit direkt mit Gedankenimpulsen den Strahler und seine Arbeitsweise steuern. Ein gedanklicher Impuls „bitte Belladonna D6 herstellen“ genügt, dass die vor dem Urteilchen-Strahler stehenden neutralen Globuli in Belladonna D6 Globuli verwandelt werden. Der Urteilchen-Strahler arbeitet mit der Energie aus der 7. Dimension, die reine Liebes- oder Christusenergie ist. Der Urteilchen-Strahler gehört inzwischen für viele Menschen zum wichtigsten Hilfsmittel in der heutigen Zeit. Stellen Sie die Informationsträger (Transmitter, Heilsteine, Kräuter oder Zettelbotschaften usw.) in die Wabe und schwingen Sie diese mit dem Urteilchen-Strahler z. B. auf sich selbst oder ein Foto. Radionisches Arbeiten mit dem Urteilchen-Strahler wird einfacher. Des Weiteren können Sie die Informationen schneller und nachhaltiger kopieren und aufprägen

In der tat: die damit hergestellten homöopatika sind genau so wirksam wie die vom apoteker, und sie sind auf dauer viel billiger! :mrgreen:

Zum engelhaften ursonderpreis von nur noch 657 grobstofflich-wertlosen øre, lieferkosten inbegriffen.

Danke, Frank!

Das klare wort des tages

Die Beschneidung von Knaben ist kein Männlichkeitsritual, sondern ein Verbrechen

In der BRD wurde dieses verbrechen der frühkindlichen genitalverstümmelung übrigens durch ein eigenes lex pimmelschnipp explizit legalisiert, statt es als besonders schwere und üble körperverletzung zu betrachten. Im 21. jahrhundert. Mit großer mehrheit aus CDU, CSU und FDP. Hej, aber dafür hätte man ja ersatzweise das internetz zum „kinderschutz“ durchzensieren können…

21. jahrhundert des tages

Aus dem Kölner Dom ist eine Reliquie mit einem Blutstropfen von Papst Johannes Paul II. gestohlen worden […] Die Reliquie besteht aus einem Stoffläppchen mit einem Blutstropfen des am 2. April 2005 verstorbenen Papstes. Sie befand sich in einer gläsernen Kapsel in einem sogenannten Reliquiar, das laut Erzbistum etwa 40 Zentimeter groß und aus versilberter Bronze ist

Technikfaschismus des tages

Wie trifft man in einem so genannten „rechtsstaat“ juristische entscheidungen?

Der als Geschäftsgeheimnis deklarierte Algorithmus weist dem Beschuldigten dann einen Wert zu, der das Rückfallrisiko abbilden soll

Keine weiteren fragen, euer ehren! :mrgreen:

Es ist ja noch gar nicht so lange her, dass zur algoritmischen urteilsfindung am gerichte so genannte „hexenproben“ gemacht wurden — es weiß ja jeder, dass hexen leichter als wasser sind. Frauen, die schwimmen, werden verbrannt, und frauen, die ertrinken, bekommen eine kristliche bestattung. Es ist eine gute idee, die grundlagen der urteilsfindung mal zu überprüfen, und es ist scheiße, wenn das wegen geheimhaltung überhaupt nicht mehr möglich ist.

Universitärer bullschitt des tages

Zu dem, was Hadmut Danisch da über die „autonomen tutorien“ des ASTA der TU darmstadt geschrieben hat, habe ich kein wort hinzuzufügen — und ich mag auch sehr ungern ein kleines zitat herauspflücken. Die schreiende dummheit bekommt dort eine treffliche erwiderung und wird mutmaßlich zu dumm sein, um sie als solche zu erkennen…

Aber wenns an der technischen universität schon so aussieht, dann will ich nicht mehr wissen, wies nebenan bei den geistes-„wissenschaftlern“ aussehen wird. Hej, und das werden hier dann schließlich die jornalisten, p’litiker, sozjalarbeiter, pfaffen, psychologen… gute nacht, deutschland, stirb sanft und dumm!

Mittelalter des tages

Es ist ein schockierendes video aufgetaucht, das vorgibt, die folter von vier der hexerei verdächtigten frauen in einem dorf in papau new guinea zu zeigen […] das video zeigt mindestens vier frauen, die entblößt, gefesselt, verbrannt und geschlagen wurden. Sie werden gestochen mit mit macheten bedroht, während sie von einer männergruppe verhört werden […]

Noch (höchstens) drei bis vier jahrzehnte weiter kultivierter irrazjonalität, und schon geht es auch hierzuland wieder los mit dem foltern und morden für bullschitt und die psychische projekzjon anderer leute.

Bischofssynode

Typen, die wegen der stellung in ihrer mittelalterlichen und offen menschen- und gehirnverachtenden scheißreligjon nicht heiraten dürfen (und allein wegen dieser siebung einen erheblichen anteil von arsch- und kinderfickern¹ in ihren reihen haben werden) setzen sich hin und reden über ehe und familje. Also jetzt: über eure ehe und eure familje, nicht über ihre… oder noch genauer: darüber, wie diese ihrer meinung nach sein soll.

Und dieser wahnsinn bringt es in der BRD zu einer ernsthaften nachrichtenmeldung, die vom scheiß-staatsfernsehen und von der scheißpresse im gleichen atemzug wie die so genannte „flüchtlingskrise“ und die kriege auf der welt gemeldet wird. Kommt, lasst uns eine veranstaltung von blinden und tauben machen, auf der die blinden der menschheit die schönheit des lichtes und die bedeutung der farben erklären, unterstützt von den tauben, die lange, in weihevoller sprache gefasste vorträge über musik halten! Damit schaffen wir es bestimmt auch in die tagesschau!

So was lebt und Jesus musste sterben… 👿

¹Kinder und empfindliche gemüter bitte ich die deutlichen bezeichnungen für verbreitete röm.-kath. sexualpraktiken zu entschuldigen.