Abzocke des tages

Unsere dienstleistung „nichtnutzung unserer dienstleistung“ kostet sie nur noch zusätzliche fünf øre pro monat… und übrigens: die klitsche, die derartige unverschämtheiten gegenüber ihren kunden in rechnung stellt, ficht noch das urteil an, dass eine derartige abzocke für illegal erklärt. Ich frage mich da nur eines: wer ist bei solchen kundenverachtenden und grenzbetrügerischen scheißläden wie „mobilcom“ noch kunde? Gibt es da draußen keinen mitbewerb? Oder ist die reklame so schön bunt, dass mogelcom-kunden ihr gehirn einfach auswerfen?

Früher firmierte mogelcom noch ein bisschen anders. Kennen wir ja auch von der „citibank“, die nicht mehr „KKB“ heißen wollte: der name ändert sich, sonst ändert sich nix.