Religjöses opioidmonopol

Wisst ihr, warum in stark religjös geprägten gesellschaft oft eine absolut hirnrissige totalverbots-drogenp’litik herrscht? Vielleicht, weil man den religjonsgemeinschaften das monopol auf leichte opioidräusche sichern will und deshalb jede mögliche konkurrenz ausschaltet…