„Livesendung“ des BRD-staatsrundfunk des tages

Piep. Es ist jetzt dreizehn uhr, hier ist der westdeutsche rundfunk mit den nachrichten

Ich wünsche euch allen auch weiterhin viel spaß dabei, wenn euch von kwalitätsjornalisten überall falsche eindrücke erweckt werden.

Denn innerhalb der aufgezeichneten Sendungen werden neuerdings auch scheinbare Live-Gespräche mit Korrespondenten geführt, die in Wahrheit nur anmoderierte O-Töne sind

Aber hej, die nachrichten sind dafür echt und richtig und da wird niemals von scheißjornalisten vorsätzlich ein falscher eindruck erweckt, da müsst ihr nur ganz fest dran glauben! :mrgreen: